Am vergangenen Freitag wurde die 13. Staffel von Let's Dance mit der großen Kennenlern-Show eingeläutet. In diesem Jahr müssen die Fans allerdings auf Show-Liebling Ekaterina Leonova (32) verzichten, die in der aktuellen Season leider nicht tanzen wird. Doch nicht nur die Zuschauer sind traurig – auch die Tanz-Kollegen können ihr Show-Aus noch nicht verstehen. Promiflash sprach am Freitag nach der Sendung mit Profi Kathrin Menzinger (31) über Ekats "Let's Dance"-Exit!

Die 32-Jährige und ihr damaliger Tanzpartner Pascal Hens (39) durften als Gewinner-Paar 2019 die Show eröffnen und sorgten für einen großen Gänsehautmoment. Dieser letzte Auftritt war auch für Kathrin sehr emotional. "Man hat das im ganzen Saal gemerkt. Vor allem Ekats Fans sind natürlich enttäuscht und niemand versteht es. Aber wir alle wissen und kennen die Hintergründe nicht", betonte die Blondine gegenüber Promiflash.

Ekat selbst hatte damals ebenfalls nicht aufgeklärt, warum sie plötzlich nicht mehr an der Show teilnimmt. In einem kurzen Instagram-Statement hatte sie ihre Bestürzung darüber aber deutlich gemacht: "Dieses Jahr werde ich bei 'Let's Dance' als Profi leider nicht dabei sein. Diese Nachricht hat mich sehr traurig gemacht, weil mein Herz und meine Seele immer auf der Tanzfläche bleiben."

Ekaterina Leonova und Pascal Hens bei der Kennenlern-Show von "Let's Dance" 2020
Getty Images
Ekaterina Leonova und Pascal Hens bei der Kennenlern-Show von "Let's Dance" 2020
Kathrin Menzinger und Tijan Njie für "Let's Dance" 2020
Getty Images
Kathrin Menzinger und Tijan Njie für "Let's Dance" 2020
Ekaterina Leonova, Profitänzerin
Instagram / ekatleonova
Ekaterina Leonova, Profitänzerin
Vermisst ihr Ekat bei "Let's Dance" schon?11497 Stimmen
10472
Ja, und wie!
1025
Nein, nicht wirklich!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de