Die vorletzte Folge der aktuellen Staffel von Der Bachelor war eine echte Achterbahnfahrt der Gefühle. Von seinen drei letzten Ladys Wioleta Psiuk, Desiree Zurga und Diana Kaloev musste Sebastian Preuss (29) eine nach Hause schicken. Schon nächste Woche startet der letzte Dornen-Showdown um die Gunst des gelernten Malers. Jetzt ist klar, welche zwei Ladys nächste Woche um die finale Rose des Kickboxers kämpfen werden.

Es sind Wioleta und Diana, die beide auch schon sehr früh in der Staffel mit Sebastian geknutscht haben. Somit musste Desiree in Mexiko die Koffer packen. Nach der Entscheidungsverkündung nahm Sebastian die Münchnerin noch einmal beiseite, um es ihr zu erklären. "Desiree hat auf jeden Fall gute Werte, aber auf einer emotionalen Ebene habe ich noch keinen Kontakt zu ihr gefunden. Für ein weiteres Kennenlernen, wäre das nichts geworden", offenbarte der TV-Junggeselle.

Für die Promiflash-Leser kam diese Entscheidung nicht wirklich überraschend, wie eine aktuelle Umfrage zeigt. 68 Prozent der Stimmgeber waren sich sicher, dass Wio ins Finale kommen würde und 24 Prozent standen hinter Diana. Desiree konnte lediglich acht Prozent der Stimmen abstauben.

Alle Episoden von "Der Bachelor" bei TVNOW.

Sebastian Preuss und Bachelor-Kandidatin Desiree
TVNOW
Sebastian Preuss und Bachelor-Kandidatin Desiree
Diana Kaloev und Sebastian Preuss
TVNOW
Diana Kaloev und Sebastian Preuss
Wioleta Psiuk und Sebastian Preuss
TVNOW
Wioleta Psiuk und Sebastian Preuss
Wie findet ihr Sebastians Entscheidung?1841 Stimmen
1327
Gut, Desiree hat einfach nicht zu Sebastian gepasst!
514
Ich kann diese Entscheidung nicht nachvollziehen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de