Dieses kleine Missgeschick wird Nick Jonas (27) wohl noch eine Weile verfolgen. Der Sänger lieferte mit seiner Band aus Brüdern bei den Grammys dieses Jahr eine Performance der Extraklasse ab. Leider war es nicht alleine der Auftritt, der in Erinnerung geblieben ist. Das Jonas Brothers-Mitglied hatte nämlich Spinat zwischen den Zähnen! Jetzt enthüllte er: Adam Levine (40) hat sich deshalb auf seine Kosten amüsiert.

Gegenüber Jimmy Fallon (45) reflektierte der 27-Jährige in der Tonight Show seine unangenehme Panne. "Die Sache, die mich an der Geschichte am meisten frustriert: Es war ein Spinatrest von meinem Frühstück, das ich Stunden zuvor gegessen hatte. Also hielt es den ganzen Tag niemand für nötig, mir zu sagen: 'Hey, du hast da was'", beschwerte sich der Mann von Priyanka Chopra (37). Er erzählte weiter, dass ihm auch ein Musiker-Kollege eine Nachricht zu seinem grünen Problemchen schickte. "Die erste Mitteilung auf meinem Handy war von Adam Levine. Er schrieb so etwas wie: 'Nette Show, du hattest da Dreck in den Zähnen'", verriet der "Jealous"-Interpret.

Nick nahm es schon vor einem Monat mit Humor, als ihn seine Follower auf Twitter darauf hinwiesen, dass er da etwas zwischen seinen Beißerchen hatte. Damals konterte der "Sucker"-Interpret mit den Worten: "Jetzt wisst ihr wenigstens alle, dass ich artig mein Gemüse esse."

Der Auftritt der Jonas Brothers bei den Grammys in L.A. im Januar 2020
Getty Images
Der Auftritt der Jonas Brothers bei den Grammys in L.A. im Januar 2020
Adam Levine bei der Vanity Fair Oscar Party in Beverly Hills im Februar 2020
Getty Images
Adam Levine bei der Vanity Fair Oscar Party in Beverly Hills im Februar 2020
Der Auftritt der Jonas Brothers bei den Grammys in L.A. im Januar 2020
Getty Images
Der Auftritt der Jonas Brothers bei den Grammys in L.A. im Januar 2020
Hättet ihr Nick verraten, dass er etwas zwischen den Zähnen hat?676 Stimmen
651
Na klar, alles andere wäre fies!
25
Nö, ist doch so viel lustiger!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de