In den letzten Monaten machte Rebel Wilson (40) immer häufiger mit ihrem Abnehmerfolg auf sich aufmerksam. Dass sich die Schauspielerin in ihren Körper zunehmend wohler fühlt, ist nicht zu übersehen. Anfang März posierte sie selbstbewusst in einem sportlichen Outfit für ein Foto im Schnee. Wie sie es bis hierhin geschafft hat, offenbarte jetzt ihr Trainer. Eins steht fest: Es gibt nur einen Tag Sport-Pause in der Woche.

Hilfe bei ihrem Abnehmprozess bekommt sie von dem Personal Trainer Jono Castano Acero. Der 28-Jährige erklärte gegenüber E! News den Workout-Plan der "Isn't It Romantic"-Darstellerin. Der Schlüssel für den Erfolg: Beständigkeit. Gewichte heben, Intervall- und Mobilitätstraining würden vor allem auf dem Plan stehen – sechs Tage die Woche. "Es kommt auch darauf an, wie du jemanden motivierst, sich außerhalb der Trainingszeit mehr zu bewegen", gab der Fitness-Coach preis.

Auf ihrem Erfolg ausruhen, komme für Rebel nicht infrage: Sie wolle weiter an sich arbeiten. "Rebel war nie glücklicher. Sie sieht fantastisch aus und fühlt sich auch so. Sie ist noch nicht fertig, sie ist unaufhaltsam", äußerte sich ein Insider gegenüber Hollywood Life.

Rebel Wilson mit einer Freundin im März 2020
Instagram / rebelwilson
Rebel Wilson mit einer Freundin im März 2020
Rebel Wilson
Instagram / rebelwilson/
Rebel Wilson
Rebel Wilson bei der Vanity Fair Oscar Party 2020
Getty Images
Rebel Wilson bei der Vanity Fair Oscar Party 2020
Wie findet ihr den Trainingsplan von Rebel?856 Stimmen
790
Super, das wird sich positiv auf ihre Gesundheit auswirken.
66
Nicht so gut, das hört sich nach zu viel Arbeit an.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de