Isabel Edvardsson (37) wirbelte nochmals über das Let's Dance-Tanzparkett! Mit ihrem Promi-Tanzpartner Ailton (46) ist der Traum vom "Dancing Star 2020" bereits geplatzt. Nachdem das Duo zu wenige Stimmen erhielt, musste es die diesjährige Staffel verlassen. In der vergangenen Liveshow stand die Blondine allerdings erneut auf der Tanzfläche – diesmal mit ihrem Mann Marcus Weiß (45) an der Seite. Gemeinsam performte das Paar eine emotionale Kür – die Isabel sehr berührt hat!

Voller Leidenschaft schwebten Isabel und ihr Gatte über die Fläche. Dabei hatten die Eheleute vor dem spontanen Auftritt lange über eine Zusage nachgedacht: "Es gibt momentan Wichtigeres auf dieser Welt", erklärte die Schwedin ihre Zweifel via Instagram. Dennoch genoss Isabel den besonderen Moment: "Für uns ist Tanzen nicht nur Kommunikation untereinander, sondern auch unser Mittel um Lebensfreude, Melancholie und Tragik zu erzählen", erzählte die 37-Jährige.

Weil ihr Liebster lieber hinter der Kamera steht, habe es schon lange keinen Paartanz mehr gegeben: "Jetzt erinnere ich mich wieder, woran mein Herz aufgeht", verriet die Tänzerin. Das Publikum vor den TV-Geräten zogen die beiden jedenfalls in ihren Bann. "Ihr wart grandios", lautete nur einer der zahlreichen User-Kommentare.

Isabel Edvardsson im März 2020
Instagram / isabel_edvardsson_official
Isabel Edvardsson im März 2020
Isabel Edvardsson und Ailton bei "Let's Dance"
Getty Images
Isabel Edvardsson und Ailton bei "Let's Dance"
Isabel Edvardsson im Februar 2020
Instagram / isabel_edvardsson_official
Isabel Edvardsson im Februar 2020
Habt ihr den Tanz von Isabel und ihrem Mann gesehen?1525 Stimmen
1041
Ja, das war wunderschön!
484
Nein, den habe ich leider verpasst!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de