Es war offenbar der Startschuss für ein neues Leben! Am vergangenen Sonntag fand nicht nur das Halbfinale von The Biggest Loser statt, die sechs Halbfinalisten präsentierten auch in frischen, coolen Looks ihre inzwischen erschlankten Körper. Unter den Top sechs befand sich die 50-jährige Petra. Die implantologische Fachangestellte hat sich äußerlich verändert und strahlt dabei nun ein ganz neues Lebensgefühl aus!

"Das Umstyling war etwas ganz Besonderes für mich", erzählt Petra euphorisch im Promiflash-Interview. Sie habe sich noch nie so weiblich gesehen. "Dadurch strahlt man dann auch mehr Selbstbewusstsein aus. Ich kann mein Spiegelbild trotz allem noch nicht wirklich annehmen", gibt die schlanker gewordene Mutter zu. Das werde wahrscheinlich noch eine Weile dauern. Während ihrer Zeit bei "The Biggest Loser" verlor Petra insgesamt 38,6 Kilogramm – damit reduzierte sie ihr Gewicht von anfänglich 111,5 auf 72,9 Kilogramm.

Trotz dieses grandiosen Erfolgs schied sie im Halbfinale aus – die Zeit im Abnehm-Camp behält sie aber in guter Erinnerung. "'The Biggest Loser' hat mir gezeigt, dass man Hindernisse auch mal angehen muss. Wir haben gelernt, über unsere eigenen Grenzen zu gehen, sich etwas zu trauen und den inneren Schweinehund zu besiegen", sagt Petra stolz gegenüber Promiflash.

"The Biggest Loser" – Freitag, 27. März 2020, ab 20:15 Uhr bei Sat.1.

Petra, Kandidatin bei "The Biggest Loser"
Sat.1
Petra, Kandidatin bei "The Biggest Loser"
Petra, "The Biggest Loser"-Kandidatin
SAT.1/Benedikt Müller
Petra, "The Biggest Loser"-Kandidatin
Petra, Halbfinalistin bei "The Biggest Loser"
Sat.1
Petra, Halbfinalistin bei "The Biggest Loser"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de