Kommt es bei Let's Dance etwa zur Tänzerrevolte? Die derzeitige Gesundheitslage macht auch der TV-Branche mächtig zu schaffen. Besonders Livesendungen wie "Let's Dance" müssen sich neu strukturieren und verzichten inzwischen komplett auf Studiopublikum. Doch angeblich gehen vereinzelten Tanzprofis die getroffenen Maßnahmen nicht weit genug. Einige sollen deshalb sogar übers Aussteigen nachdenken. Jetzt äußert sich RTL gegenüber Promiflash zu den aktuell kursierenden Gerüchten.

Ein RTL-Sprecher versicherte Promiflash: Weder beim Sender noch bei der verantwortlichen Produktionsfirma Seapoint hätten sich Profitänzer mit dem Wunsch gemeldet, auszusteigen. "Aber rein theoretisch würden wir solche Wünsche respektieren und gemeinsam eine Lösung finden." Ob der Aussteiger dadurch Gagenkürzungen einbüßen müsste, dazu wollte sich der Sender nicht äußern. Fakt ist: Man halte sich strikt an den gebotenen Abstand und kein Team sei mit Tanzpaar, Kameramann, Tonassistenz und Realisator größer als maximal fünf Personen. Auch die Spekulationen, dass Tänzerin Alona Uehlin (30) in den letzten Wochen Krankheitssymptome aufgewiesen habe, seien falsch. Beschwerden bei öffentlichen Ämtern habe es ebenfalls keine gegeben: "Bitte beim Gesundheits- und Ordnungsamt nachfragen, wir wissen davon nichts."

Ein weiterer Vorwurf besagter anonymer Profis: In der Maske arbeite man fast ohne Sicherheitsmaßnahmen. Eine Unwahrheit, wie RTL erklärt: "Alle Maskenbildner und Friseure tragen Handschuhe und Mundschutz." Zudem würden die Maske sowie das Styling auf Freiwilligkeit beruhen. "Die Stars dürfen sich auch selbst schminken". Auch das An- und Ausziehen auf eigene Faust stelle kein Problem dar.

Die "Let's Dance"-Stars nach der ersten Show 2020
Getty Images
Die "Let's Dance"-Stars nach der ersten Show 2020
Jorge González, Motsi Mabuse und Joachim Llambi in der Jury von "Let's Dance" in Köln im April 2016
Getty Images
Jorge González, Motsi Mabuse und Joachim Llambi in der Jury von "Let's Dance" in Köln im April 2016
Der "Let's Dance"-Cast 2020
Instagram / erichklann
Der "Let's Dance"-Cast 2020
Meint ihr, "Let's Dance" wird trotzdem in den kommenden Wochen noch pausieren?3264 Stimmen
1848
Ja, wenn's so weitergeht. Kann ich mir schon vorstellen.
1416
Nein, ich denke, sie ziehen durch und achten einfach auf die Sicherheit aller.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de