Selena Gomez (27) liebt Hunde über alles. Die Musikerin schenkt herrenlosen Fellnasen regelmäßig ein neues Zuhause. Erst im vergangenen Sommer rettete sie den Welpen Winnie und holte ihn zu sich. Jetzt gibt es im Hause Gomez wieder flauschigen Nachwuchs. Im Netz präsentierte die 27-Jährige kürzlich ihr neues Findelkind. Ob sich der Neuankömmling wohl auch mit ihrem älteren Vierbeiner Winnie versteht?

"Ich möchte Euch ein neues Familienmitglied vorstellen, Daisy", verkündete Selena in einem Instagram-Live-Video am 23. März, während sie ihren entzückenden neuen Welpen in den Armen hielt. Ihr Hund Winnie und Daisy seien bereits Freunde, fügte die "Lose You To Love Me"-Interpretin hinzu. Nicht nur charakterlich würden die Hunde sich gut ergänzen, auch optisch sehen sie sich zum Verwechseln ähnlich. Obwohl Selena genug Freunde hat, die sich ebenfalls um Daisy kümmern würden, brachte sie es nicht übers Herz, den kleinen Welpen abzugeben."Aber ich konnte nicht anders. Ich musste sie behalten", gab die Ex-Disney-Darstellerin zu.

Das ist nicht das erste Mal, dass Selena sich so für Tiere einsetzt. Bereits im zarten Alter von 16 Jahren engagierte sich die Schauspielerin für Streuner. Als Mitglied der Hilfsorganisation Do Something kümmerte sie sich in Puerto Rico um zurückgelassene Hunde.

Selena Gomez mit ihren Hunden Winnie und Daisy im März 2020
Twitter / Selena Gomez Source
Selena Gomez mit ihren Hunden Winnie und Daisy im März 2020
Selena Gomez mit ihrem Hund Winnie im November 2019
Instagram / selenagomez
Selena Gomez mit ihrem Hund Winnie im November 2019
Selena Gomez mit ihrem Hund Winnie im August 2019
Instagram / selenagomez
Selena Gomez mit ihrem Hund Winnie im August 2019
Wusstet ihr, dass Selena einen neuen Welpen hat?297 Stimmen
97
Ja, hab ich auf Insta gesehen.
200
Ne, das ist mir neu.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de