Bei Wolke Hegenbarth (39) läuft es aktuell richtig rund! Vor sechs Monaten brachte sie ihr erstes Kind, Söhnchen Avi, zur Welt und Anfang März folgte der nächste Kracher: Sie hat sich mit Oliver Vaid verlobt! Im Familienurlaub in Südafrika hatte er der Schauspielerin einen Antrag gemacht. Mindestens genauso romantisch soll offenbar auch die anstehende Trauung werden. Die "Mein Leben & Ich"-Darstellerin plant eine wahre Märchenhochzeit wie aus 1001 Nacht.

In einem Interview mit Gala verrät Wolke, wie sie sich die Festlichkeiten ausmalt: "Weil Oliver Halb-Inder ist, wollen wir groß in Indien heiraten." Das bedeute mindestens 400 Gäste! Weil diese Größenordnung einen beachtlichen Planungsaufwand erfordere, wollen sie die Zeremonie nicht überstürzen. "Vor nächstem Jahr klappt das auf gar keinen Fall. Es soll ja auch Spaß machen", meint die Meerbuscherin.

In der Zwischenzeit habe sie genug mit ihrem Wonneproppen zu tun. Sonnenschein Avi bringe seine Eltern gerade andauernd zum Lachen, da er ständig neue Dinge entdecke. "Er fängt jetzt an zu krabbeln – noch ist es rückwärts", berichtet Wolke stolz.

Wolke Hegenbarth und Oliver Vaid im März 2020
Instagram / wolke_hegenbarth_official
Wolke Hegenbarth und Oliver Vaid im März 2020
Wolke Hegenbarth mit Sohn im März 2020
Instagram / wolke_hegenbarth_official
Wolke Hegenbarth mit Sohn im März 2020
Oliver Vaid und Wolke Hegenbarth beim Leipziger Opernball im November 2017
Getty Images
Oliver Vaid und Wolke Hegenbarth beim Leipziger Opernball im November 2017
Wie findet ihr Wolkes Hochzeitspläne?523 Stimmen
322
Mega, das wird ein richtiges Erlebnis!
201
Viel zu groß!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de