Rachel Bilson (38) tut die Trennung von Adam Brody (40) noch immer leid. Die beiden Schauspieler haben früher gemeinsam in der Serie O.C. California mitgespielt. Während sie das Liebespaar Summer und Seth vor der Kamera darstellten, dateten sich die beiden auch privat von 2003 bis 2006. Jetzt entschuldigte sich Rachel erneut bei ihren Fans, dass sie und Adam getrennte Wege gegangen sind.

Auf Instagram postete die US-amerikanische InTouch kürzlich eine Fotoreihe von Trennungen, die allen das Herz gebrochen haben. Darunter waren auch drei Fotos von den beiden "O.C."-Darstellern, deren Trennung viele Zuschauer im Teenageralter trauern ließ. Die zwei hätten sich einfach auseinanderentwickelt, hieß es damals offiziell. Prompt kommentierte Rachel den Throwback-Post persönlich und schrieb: "Es tut mir leid! Es ging ihm aber wirklich gut!"

Mittlerweile sind beide jeweils wieder glücklich liiert. Zum Beginn des Jahres hat Rachel ihre Beziehung zu dem Schauspieler und Komiker Bill Hader (41) öffentlich gemacht. Adam hingegen hat schon länger sein Glück gefunden. 2014 heiratete er seine Schauspielkollegin Leighton Meester (33), mit der er eine gemeinsame Tochter namens Arlo hat.

Rachel Bilson und Adam Brody im August 2019
Instagram / rachelbilson
Rachel Bilson und Adam Brody im August 2019
Bill Hader und Rachel Bilson bei den Golden Globes 2020
Getty Images
Bill Hader und Rachel Bilson bei den Golden Globes 2020
Leighton Meester und Adam Brody auf der Weltpremiere von "Shazam!", 2019
Getty Images
Leighton Meester und Adam Brody auf der Weltpremiere von "Shazam!", 2019
Habt ihr damals "O.C. California" geschaut?1836 Stimmen
1662
Natürlich habe ich das geguckt!
174
Nein, das war nichts für mich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de