Jetzt ist die Katze endlich aus dem Sack! Schon seit einigen Wochen wurde wild um das Liebesleben von Rachel Bilson (38) spekuliert. Nachdem ihr eine Liaison mit Nick Viall (39) nachgesagt wurde, machten Ende des vergangenen Jahres erste Gerüchte um eine Beziehung zwischen der Schauspielerin und dem Komiker Bill Hader (41) die Runde. Nur wenige Tage vor Heiligabend wurden die zwei händchenhaltend in einem Café gesichtet. Auch die Weihnachtstage sollen sie zusammen verbracht haben. Die Vermutungen scheinen sich nun zu bestätigen: Rachel und Bill haben ihr gemeinsames Red-Carpet-Debüt bei den Golden Globes gegeben!

Am Sonntagabend liefen die Filmstars gemeinsam über den roten Teppich des Mega-Events und posierten zusammen für die Fotografen. Damit setzten sie auch dem Versteckspiel der vergangenen Monate ein Ende. Zwar sahen die beiden von eindeutigen Liebesgesten wie Küssen und Händchenhalten ab; doch Bills Arm um Rachels Taille und das Lächeln auf den Gesichtern der beiden dürften keinen Zweifel daran lassen, dass dieses Paar ziemlich glücklich miteinander ist.

Damit hatte Bill seinen Hauptgewinn wohl schon direkt an seiner Seite. Der 41-Jährige war zwar selbst auch für einen Golden Globe in der Kategorie "Bester Schauspieler in einer Komödie" für seine Darbietung in der HBO-Produktion "Barry" nominiert, ging aber letztlich leer aus.

Bill Hader und Rachel Bilson in einem Café in Tulsa
Backgrid / ActionPress
Bill Hader und Rachel Bilson in einem Café in Tulsa
Rachel Bilson im Januar 2020
Getty Images
Rachel Bilson im Januar 2020
Bill Hader und Rachel Bilson im Januar 2020
Getty Images
Bill Hader und Rachel Bilson im Januar 2020
Habt ihr damit gerechnet, dass die beiden tatsächlich ein Paar sind?315 Stimmen
163
Ja, für mich war das ohnehin schon recht eindeutig.
152
Nee, ich dachte eher, dass das bloß wilde Gerüchte seien.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de