Süßes Baby-Update von Christin Kaeber! Vor rund einem Monat hat sich das Leben der Ex-Survivor-Kandidatin und ihres Partners Leons für immer verändert: Ihre gemeinsame Tochter Nia hat das Licht der Welt erblickt! Schon jetzt liebt die frischgebackene Mutter ihren Spross natürlich heiß und innig – und präsentiert ihn stolz mit süßen Schnappschüssen im Netz. Doch nach wem kommt die kleine Nia eigentlich: Nach Mama Christin oder nach Papa Leons?

Zumindest die Mutter findet es eindeutig: Ihre Prinzessin sei ihr wie aus dem Gesicht geschnitten! In ihrer Instagram-Story verglich die Polizistin alte Babyfotos von sich mit denen ihrer Tochter – und staunte dabei nicht schlecht. "Ich finde, dass ich da sehr aussehe wie Nia", betont sie beim Anblick der Schnappschüsse. Wenn man Bilder von ihnen beiden nebeneinanderlegen würde, "könnte man gar keinen wirklichen Unterschied erkennen." Christin geht sogar so weit, dass sie und Nia "Zwillinge" sein könnten.

Und wenn ihre kleine Tochter später dann doch mal mehr wie der Papa aussieht? Das würde Christin auch nicht weiter stören! "Leons ist ja so niedlich", schwärmte die Influencerin. "Und wenn unsere Tochter nach ihm kommt oder käme, habe ich keine Probleme damit."

Collage: Christin Kaeber als Baby (links) und ihre Tochter Nia
Instagram / christinkaeber
Collage: Christin Kaeber als Baby (links) und ihre Tochter Nia
Christin Kaebers Tochter Nia mit einem Monat
Instagram / christinkaeber
Christin Kaebers Tochter Nia mit einem Monat
Christin Kaeber mit ihrem Freund Leons und Baby Nia
Instagram / christinkaeber
Christin Kaeber mit ihrem Freund Leons und Baby Nia
Findet ihr auch, dass Baby-Christin und Nia sich so ähnlich sehen?124 Stimmen
38
Ja, mega!
46
Na ja, ein bisschen halt.
40
Nein, ehrlich gesagt nicht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de