Anzeige
Promiflash Logo
Miyabi Kawai hatte nach Not-OP Kontakt zu Ex Manuel CortezM.Weber/ ActionPressZur Bildergalerie

Miyabi Kawai hatte nach Not-OP Kontakt zu Ex Manuel Cortez

9. Apr. 2020, 8:30 - Maria M.

So war das Verhältnis von Miyabi Kawai (45) zu ihrem Ex-Partner Manuel Cortez (40) während ihrer langen Zeit im Krankenhaus! Mitte Februar meldete die Designerin und Autorin sich völlig erschöpft bei ihren Fans: Sie habe unter einer Entzündung des gesamten Bauchraums gelitten und kurz vor einer Blutvergiftung gestanden. Lediglich eine Not-OP konnte ihr Leben retten. Erst im März durfte Miyabi das Krankenhaus wieder verlassen. Nun sprach sie darüber, wie Manuel sich in dieser Zeit um sie gesorgt hat.

Im Interview mit Closer verriet die 45-Jährige: "Manuel hatte auch von meiner Situation erfahren, wir waren dann im schriftlichen Kontakt." Der ehemalige Verliebt in Berlin-Darsteller habe sich ständig nach ihrem Wohlbefinden erkundigt. Manuels Sorge kann Miyabi bestens nachvollziehen, schließlich seien die beiden fast 15 Jahre ein Paar gewesen. "Da ist man sich natürlich nicht egal", fügte sie hinzu.

Neben Manuel waren es vor allem ihre Eltern, die Miyabi zur Seite standen. Dafür ist die Stylistin mehr als dankbar: "Ohne meine Eltern wäre ich aufgeschmissen gewesen. Sie kümmerten sich um alles." Mit 85 und knapp 90 Jahren sei das keine Selbstverständlichkeit, so Miyabi.

Instagram / miyabi.kawai
Miyabi Kawai, Februar 2020
Sport Moments / ActionPress
Manuel Cortez und Miyabi Kawai bei einer Modenschau in Berlin
United Archives GmbH/ ActionPress
Designerin Miyabi Kawai


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de