Durch ihre Harry Potter-Rolle wurde sie weltberühmt: Evanna Lynch (28) spielte in den letzten vier Filmen der Erfolgsreihe die Rolle der skurrilen Hogwarts-Schülerin Luna Lovegood. Bis heute feiern die Fans des Universums die Irin für die Verkörperung der außergewöhnlichen Figur, sowie für ihre sympathische Art. Doch was bisher wohl nur die wenigsten Zuschauer wussten: Schon bevor sie für ihre Rolle der Luna gecastet wurde, hatte Evanna eine besondere Verbindung zu "Harry Potter"-Autorin J.K. Rowling (54)!

Das enthüllte sie in der TV-Show Dancing with the Stars, wo sie im Jahr 2018 gegen andere Promis auf der Tanzfläche antrat. Weil sie ein großer Fan der Schriftstellerin war, beschloss sie im Alter von elf Jahren, Kontakt zu ihr aufzunehmen. "Ich habe damit begonnen, J.K. Rowling Briefe zu schreiben und sie hat zurückgeschrieben. Anschließend wurden wir Brieffreunde", erinnert Evanna sich zurück. Sie habe mit Rowling über alles mögliche geschrieben. Sogar über ihre damalige Essstörung. "Sie hat mir wirklich sehr geholfen", schwärmte die heute 27-Jährige.

Wer nun Lust bekommen hat, Evanna noch mal als Luna Lovegood in Aktion zu sehen, kann einfach heute Abend den Fernseher einschalten: "Harry Potter und der Orden des Phoenix" läuft um 20:15 Uhr auf Sat.1. Seid ihr auch Fans von Evanna? Stimmt in unserer Umfrage unter dem Artikel ab!

Evanna Lynch, "Harry Potter"-Darstellerin
Instagram / msevylynch
Evanna Lynch, "Harry Potter"-Darstellerin
J.K. Rowling im Dezember 2019
Dia Dipasupil/Getty Images
J.K. Rowling im Dezember 2019
Evanna Lynch bei der Eröffnung des Verbotenen Waldes in der Warner Bros. Studio Tour London
ActionPress
Evanna Lynch bei der Eröffnung des Verbotenen Waldes in der Warner Bros. Studio Tour London
Seid ihr auch Fans von Evanna Lynch?344 Stimmen
287
Ja, na klar – ich liebe sie!
57
Nee – aber von "Harry Potter"!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de