Der Traum vom Titel ist zum Greifen nahe! Am heutigen Abend ging es für die Mini-Kandidaten von The Voice Kids wieder die Battles. Während die Schützlinge von Max Giesinger (31), Lena Meyer-Landrut (28) und der Band Die Freunde damit aber erst den Einzug in die Sing-Offs geschafft haben, ist Team Sasha (48) schon einen Schritt weiter. Der Sänger durfte heute die ersten Junior-Finalisten seiner Truppe verkünden: Für Lisa-Marie und Marc geht es in die große Show.

Nora, Timur, Marc, Lisa-Marie und Jason waren die fünf Talente, die sich beweisen mussten. Lob gab es danach für alle Teammitglieder des 48-Jährigen – kein Wunder, denn immerhin drückten bei diesen Nachwuchssängern alle vier Juroren ihren roten Buzzer während der Blind Auditions. Am Ende konnten aber nur zwei den Finaleinzug meistern. "Ich muss ins Finale mit der krassesten Sängerin gehen und das ist Lisa-Marie", verkündete Sasha schließlich, nachdem er schon Marc nach seiner Mega-Performance von "Welcome To The Jungle" weitergeschickt hatte.

"Du hast so eine Kraft in deiner Stimme. Das war wirklich sensationell", lobte der "Lucky Day"-Interpret den Rammstein-Fan. Für diese Entscheidung gab es nicht nur von Kollegin Lena ein anerkennendes "geil", sondern auch zwei Daumen hoch von den Deine-Freunde-Musikern.

Lisa-Marie bei "The Voice Kids"
SAT.1/André Kowalski
Lisa-Marie bei "The Voice Kids"
Marc bei "The Voice Kids"
SAT.1/André Kowalski
Marc bei "The Voice Kids"
Die "The Voice Kids"-Coaches 2020
SAT.1/André Kowalski
Die "The Voice Kids"-Coaches 2020
Seid ihr zufrieden mit Sashas Entscheidung?431 Stimmen
266
Ja, ich hätte mich auch für die beiden entschieden!
165
Nein, ich habe andere Talente vorne gesehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de