Tolle Neuigkeiten für alle Selena Gomez (27)-Fans: Die Sängerin gab nun erste Einblicke, was ihre geplante Make-up-Marke bieten wird! Mit ihrer Geschäftsidee tritt Selena in die Fußstapfen vieler berühmter Promi-Damen wie Kim Kardashian (39), Kylie Jenner (22) und Jennifer Lopez (50), die schon seit Jahren eigene Kosmetikprodukte herausbringen und damit Millionen verdienen. Da stellt sich die Frage: Wofür steht Selenas Make-up-Linie und was können Beauty-Fans erwarten?

In einem Gespräch mit Amy Schumer (38) für das Interview Magazine plauderte Selena kürzlich über ihre Einstellung zum Thema Make-up. Sie erklärte, was sie zu einer eigenen Produktlinie inspiriert hat, denn eigentlich sei sie folgender Meinung: "Man braucht nicht unbedingt Kosmetik, um sich schön zu fühlen." Ihre Produkte sollen deshalb das Leben etwas erleichtern: "Die Menschen meiner Generation spüren alle diesen Druck, immer perfekt aussehen zu müssen. Ich wollte eine Marke erschaffen, die diesen Stress mindert", erklärte die 27-Jährige. Ihre Make-up-Linie soll passend zu ihrem dritten Album "Rare" den Namen "Rare Beauty" tragen.

Obwohl die Musikerin noch kein genaues Datum für den Verkaufsbeginn von "Rare Beauty" genannt hat, verriet sie ein paar Details zu der Produktpalette: "Sie bietet 48 Grundierungs- und Concealer-Farben." Für ihre Kampagne habe Selena schon genaue Vorstellungen:"Ich will mit authentischen Charakteren als Models arbeiten!"

Selena Gomez, Sängerin
Instagram / selenagomez
Selena Gomez, Sängerin
Selena Gomez im Februar 2020 in Los Angeles
Getty Images
Selena Gomez im Februar 2020 in Los Angeles
Selena Gomez im November 2019
Getty Images
Selena Gomez im November 2019
Freut ihr euch, dass Selena ihre eigene Make-up-Linie launcht?213 Stimmen
170
Ja, klar. Ich bin gespannt auf ihre Produkte.
43
Nee, das ist mir relativ egal.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de