Promiflash Logo
Deshalb entschied sich Ex-GNTM-Laura für spontane HochzeitInstagram / laura.braeutigam.officialZur Bildergalerie

Deshalb entschied sich Ex-GNTM-Laura für spontane Hochzeit

18. Apr. 2020, 14:49 - Jana W.

Was war der Grund für Laura Bräutigams (20) kurzfristige Hochzeit? Vor wenigen Tagen machte die ehemalige Germany's next Topmodel-Kandidatin Nägel mit Köpfen: Die schwangere Schönheit schnappte sich kurzerhand ihren Partner René und gab ihm im engsten Kreis der Familie das Jawort. Nach der spontanen Zeremonie wollen die frischgebackenen Eheleute im kommenden Jahr eine große Feier nachholen. Doch wieso kam es überhaupt zum eiligen Jawort?

"Wir wollten gerne heiraten, bevor die Kleine zur Welt kommt, um den gleichen Nachnamen zu tragen", erklärte Laura im Interview mit Promiflash. Daraufhin hat das schwangere Model mit dem Wunschtag des 4. Aprils beim Standesamt angerufen, um einen Termin zu vereinbaren. Nur wenige Tage später machte sich die Braut mit ihrer Mutter auf den Weg zum Rathaus – ihrem Gatten blieb der Anblick im Brautkleid bis kurz vor der standesamtlichen Trauung verborgen. "Wir haben uns dann vor dem Rathaus das erste Mal gesehen", erinnerte sich die 20-Jährige zurück.

Mit dieser spontanen Aktion hatten die werdenden Eltern großes Glück, denn ihre noch ungeborene Tochter könnte sich jeden Moment auf den Weg machen: "Sie kann jeden Moment kommen, da sich der Gebärmutterhals verkürzt hat", erklärte Laura. Den besonderen Tag der Turteltauben verbrachte der kleine Knirps allerdings noch im Bauch seiner hochschwangeren Mama.

Instagram / laura.braeutigam.official
Laura Bräutigam, bekannt aus "Germany's next Topmodel"
Instagram / laura.braeutigam.official
Laura Bräutigam und ihr Mann
Facebook / Laura Bräutigam
Laura Bräutigam, GNTM-Kandidatin 2016
Könnt ihr Lauras spontane Entscheidung nachvollziehen?118 Stimmen
87
Ja, das hätte ich ganz genauso gemacht!
31
Na ja, ich hätte mir mit diesem Schritt etwas mehr Zeit gelassen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de