Avril Lavigne (35) wurde mit Hits, wie "Complicated" und "Sk8er Boi" in den frühen 2000er Jahren weltberühmt. 2019 brachte die Sängerin schließlich ihr sechstes Album "Head Above Water" heraus und plante, dieses jetzt live auf ihrer Tour zu präsentieren. Aufgrund der aktuellen Lage mussten viele ihrer Konzerte jedoch abgesagt werden. Jetzt meldete sich Avril mit erfreulichen Neuigkeiten bei ihren Fans zurück: Sie wird eine Single für den guten Zweck veröffentlichen!

"Seit unsere Welt vor ein paar Wochen auf den Kopf gestellt wurde, habe ich jeden Tag Menschen gesehen, die ihre Rüstung anlegten und in den Kampf zogen", erklärt die Sängerin den Hintergrund ihrer neuen Single auf ihrem Instagram-Profil. Bei diesem Konflikt möchte die 35-Jährige nicht nur zusehen, sie will jetzt auch Unterstützung leisten. Mit ihrem neuen Lied "We Are Warriors", das am Freitag erscheint, will sie nämlich mehr erreichen: "Zusätzlich werde ich den Erlös des Liedes an das Projekt HOPE spenden. Das ist eine unglaubliche Organisation, die an vorderster Front steht und Ärzte und medizisches Personal auf der ganzen Welt schützt."

Es ist nicht das erste Mal, dass sich Avril für den guten Zweck einsetzt. Vor einigen Jahren erkrankte die Songwriterin schwer an Borreliose und rief daraufhin die Stiftung "The Avril Lavigne Foundation" ins Leben. Damit möchte sie Betroffene und die medizinische Forschung unterstützen.

Avril Lavigne bei einem Konzert in Los Angeles, 2019
Getty Images
Avril Lavigne bei einem Konzert in Los Angeles, 2019
Avril Lavigne in Beverly Hills, 2019
Getty Images
Avril Lavigne in Beverly Hills, 2019
Avril Lavigne bei einem Konzert in Seoul, 2014
Getty Images
Avril Lavigne bei einem Konzert in Seoul, 2014
Habt ihr gewusst, dass Avril Lavigne noch Musik macht?59 Stimmen
41
Natürlich! Die neuen Lieder kenne ich.
18
Nein, ich kenne nur die älteren Songs.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de