Auch für Sonja Kirchberger (55) ist die aktuelle Situation nicht einfach. Die derzeit massiven Einschränkungen des öffentlichen Lebens und die damit einhergehenden Reiseverbote trennen zahlreiche Familien voneinander. Dieses Problem plagt auch die Schauspielerin: Sie lebt mit ihrem 14 Jahre jüngeren Partner auf einer Farm auf Mallorca, ihr Sohn Lee Oscar studiert aber in England. Sich gegenseitig nicht besuchen zu dürfen, ist für Sonja schwer auszuhalten.

Auf Instagram postete die 55-Jährige nun ein Schwarz-Weiß-Foto ihres 21-jährigen Sohnes und schrieb dazu: "Ich liebe dich so sehr und der Gedanke, dass du in einem anderen Land bist und ich dich nicht sehen darf, ist unter diesen Umständen fast nicht mehr zu ertragen." Dagegen sei sie aber unendlich dankbar, dass ihre Kinder – ihre Tochter Janina lebt in Wien – gesund seien. "Ich weiß, dass viele Familien gerade denselben Kummer haben, aber für meinen Herzschmerz ist es gerade kein Trost. Es macht es noch viel schlimmer."

Wann die "Die Venusfalle"-Darstellerin ihren Lee Oscar wieder in die Arme schließen kann, ist ungewiss. Abgesehen von der Entfernung zu ihren Kindern, hat Sonja mit dem Trubel um die aktuelle Lage aber eher wenig zu kämpfen. Sie lebt auf ihrem mallorquinischen Landsitz komplett autonom, baut ihr eigenes Gemüse an, produziert Olivenöl und hält ein paar Hühner.

Lee Oscar Kirchberger, Sohn von Sonja Kirchberger
Instagram / sonjakirchberger
Lee Oscar Kirchberger, Sohn von Sonja Kirchberger
Sonja Kirchberger im April 2020 auf Mallorca
Instagram / sonjakirchberger
Sonja Kirchberger im April 2020 auf Mallorca
Sonja Kirchberger im April 2020 auf Mallorca
Instagram / sonjakirchberger
Sonja Kirchberger im April 2020 auf Mallorca
Wusstet ihr, dass Sonja und ihre Kinder in verschiedenen Ländern wohnen?160 Stimmen
28
Ja, davon habe ich schon gehört.
132
Nein, das ist mir neu.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de