Ob im Weißen Haus am Sonntag die Korken geknallt haben? Seit 15 Jahren ist der US-Präsident Donald Trump (73) nun schon mit seiner Frau Melania verheiratet. Am Wochenende feierte die gebürtige Slowenierin einen runden Geburtstag: Sie wurde 50 Jahre alt. Ihr Mann ließ es sich nicht nehmen, seiner Frau zu dem feierlichen Anlass zu gratulieren – und das gar nicht mal so überschwänglich!

Der ehemalige "The Apprentice"-Star schrieb auf Twitter sehr schlicht: "Herzlich Glückwunsch an Melania, unsere First Lady!" Ähnlich simpel hielten es auch seine Tochter Ivanka Trump (38) und seine Schwägerin Lara: Die beiden Blondinen meldeten sich mit einem knappen Gruß bei dem Geburtstagskind – fügten im Gegensatz zu Trump aber noch ein Foto des Models hinzu.

Trotz des aktuellen Lockdowns, soll die Familie Melanias Geburtstag im Rahmen des Möglichen feierlich verbracht haben: Wie Daily Mail berichtet, habe die Angestellte Stephanie Grisham (43) zwar nicht verraten, mit wem die Brünette ihren Ehrentag zelebrierte, aber erklärt, dass die Feier in kleiner Runde stattgefunden habe. Melania hatte auch schon ihren 49. Geburtstag im vergangenen Jahr nur sehr ruhig, dafür aber zusammen mit dem japanischen Premierminister Shinzō Abe und dessen Frau Akie Abe verbracht.

Donald Trump und Melania Trump im April 2020 in Washington
Getty Images
Donald Trump und Melania Trump im April 2020 in Washington
Melania Trump im März 2020 in Alexandria
Getty Images
Melania Trump im März 2020 in Alexandria
Melania Trump und Donald Trump im Februar 2020
Getty Images
Melania Trump und Donald Trump im Februar 2020
Denkt ihr, Donald Trump hat seiner persönlich etwas herzlicher gratuliert?608 Stimmen
212
Ja, das glaube ich schon.
396
Nein, das glaube ich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de