Seit Monaten brodelt die Gerüchteküche um Kylie Jenners (22) Liebesleben gewaltig. Nachdem sich die Kosmetik-Unternehmerin im Herbst vergangenen Jahres von ihrem Freund Travis Scott (29) getrennt hatte, wird seit einigen Wochen gemunkelt, dass sie und der Rapper wieder zueinander gefunden haben. Der Grund soll unter anderem die gemeinsame Tochter Stormi sein. Doch steckt hinter der angeblichen Versöhnung vielleicht noch mehr? Kylie wurde nun mit einem auffälligen Klunker erwischt!

Eigentlich hatte die Make-up-Mogulin in ihrer Instagram-Story den Fans ihre farbenfrohen Nägel präsentieren wollen, doch die Community interessierte das wenig. Sie hatte nur Augen für den Ring, den Kylie an ihrem linken Ringfinger trug. Laut HollywoodLife ist das mit Diamanten besetzte Schmuckstück von Cartier – hat Travis womöglich um die Hand der 22-Jährigen angehalten? Auch in einem anderen Post ist der funkelnde Klunker an Kylies Hand zu sehen, doch zu den Spekulationen um eine angebliche Verlobung schwieg die Reality-Darstellerin bisher.

Laut einem Insider würden Kylie und Travis noch lange nicht an eine Hochzeit denken. "An manchen Tagen wollen sie Freunde und Eltern sein und am nächsten Tag wollen sie wieder mehr. Sie wissen nicht wirklich, was sie wollen und beschäftigen sich Tag für Tag mit dem Prozess", stellte der Informant kürzlich gegenüber HollywoodLife klar.

Kylie Jenners Cartier-Ring
Instagram / kyliejenner
Kylie Jenners Cartier-Ring
Kylie Jenner
Instagram / kyliejenner
Kylie Jenner
Travis Scott und Kylie Jenner mit Stormi Webster, August 2018
ActionPress
Travis Scott und Kylie Jenner mit Stormi Webster, August 2018
Was sagt ihr – ist Kylie verlobt?346 Stimmen
123
Bestimmt! Ich würde mich so freuen.
223
Nee, mit Sicherheit nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de