Das Duell der GNTM-Coaches! Nach 13 Spielen und eindeutigen 73 Punkten steht der Gewinner der heutigen Schlag den Star-Folge fest: Es war ein langer Abend für Jorge Gonzalez (52) und Thomas Hayo, der jedoch für nur einen als glücklicher Sieger endete. Bereits die ersten vier Runden liefen für den gebürtigen Kubaner nicht allzu gut und auch zum Ende wurde das Ergebnis immer deutlicher: Thomas entschied den TV-Wettkampf für sich!

Mit dem 13. Spiel konnte der einstige "Germany's next Topmodel"-Juror den Sieg einfahren. Hierbei mussten die beiden Kandidaten versuchen, eine Öse drei Mal auf einen Haken zu schwingen – dabei bewies Thomas mehr Geschicklichkeit. Besonders lustig an diesem Abend war das dritte Spiel, das "3 oder 4" hieß und auf Jorges Patzer bei Let's Dance vor sechs Jahren anspielen sollte. Auch wenn das Spiel ganz im Sinne des 52-Jährigen war, ging diese Runde an Thomas.

Die Zuschauer waren dennoch von der Leistung beider Kandidaten beeindruckt: "Großen Respekt vor den beiden. Beide sind über 50 und machen das echt ordentlich", schrieb beispielsweise ein User auf Twitter.

Thomas Hayo in Berlin, Januar 2020
Getty Images
Thomas Hayo in Berlin, Januar 2020
Thomas Hayo und Jorge Gonzalez, Juli 2013
Getty Images
Thomas Hayo und Jorge Gonzalez, Juli 2013
Jorge Gonzalez bein Finale von "Germany's next Topmodel", Juni 2010
Getty Images
Jorge Gonzalez bein Finale von "Germany's next Topmodel", Juni 2010
Findet ihr, dass Thomas verdient gewonnen hat?4331 Stimmen
3525
Ja, es war ein toller Wettkampf!
806
Nein, teilweise war es schon sehr unfair.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de