Sie haben ihre kleine Familie vergrößert! Margarita Nigmatullin (24) und Marc Eggers' (33) Beziehungsstatus ist nach wie vor ungeklärt. Die ehemaligen Köln 50667-Darsteller drehen weiterhin fleißig gemeinsame Videos und wohnen zusammen unter einem Dach. Doch nun überraschen die beiden ihre Fans mit einer zuckersüßen Nachricht – und einem weiteren Paar-Indiz vielleicht? Maddy und Marc sind jetzt stolze Besitzer eines drolligen kleinen Hundes!

Im Netz verkündeten die beiden diese freudige Nachricht ihren Fans nun auf YouTube. "Wir sind Eltern geworden – von diesem kleinen Mann hier. Wir haben einen Welpen bekommen", plaudert die 24-Jährige ganz stolz aus. Und auch Marc ist anzusehen, dass er sich über den tierischen Nachwuchs ziemlich freut. Das eingespielte Duo hat einen acht Wochen alten Pomeranian in seine Familie aufgenommen.

Maddy habe sich schon seit einigen Jahren solch einen Hund an ihrer Seite gewünscht – auf Marc musste sie deswegen ein wenig einreden. "Ich sage es aber so, wie es ist: Die Rasse war nicht auf meiner Wunschliste ganz oben. Mein Traumhund war immer ein Rhodesian Ridgeback", erklärt der ehemalige "Köln 50667"-Star offen. Dennoch hat auch Marc sich Hals über Kopf in den goldigen Zwergspitz-Welpen verliebt.

Margarita Nigmatullin mit ihrem neuen Hund
Instagram / maddynigmatullin
Margarita Nigmatullin mit ihrem neuen Hund
Marc Eggers mit seinem neuen Hund
Instagram / marceggers
Marc Eggers mit seinem neuen Hund
Marc Eggers und Maddy Nigmatullin
Instagram / koeln50667
Marc Eggers und Maddy Nigmatullin
Wie findet ihr Maddy und Marcs neues Familienmitglied?1118 Stimmen
976
Total putzig und süß!
142
Na ja, nicht so spektakulär...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de