Was ist Ramon Rosellys Fitness-Geheimnis? Der diesjährige Gewinner von DSDS überzeugte in der Castingshow nicht nur mit seiner Stimme – auch durch sein Äußeres konnte er bei vielen Fans punkten. Der gut gebaute Sachse treibt schließlich auch jeden Tag Sport, egal ob Fußball, Boxen, Tennis, Joggen, Klettern oder Squash. Aufgrund der aktuellen Situation heißt es aber auch für ihn: Zuhause bleiben. An den Besuch eines Fitnessstudios oder die Ausübung seiner Sportarten ist deshalb nicht zu denken. Nun verriet Ramon, wie er es dennoch schafft, momentan in Form zu bleiben.

Im Interview mit der Bild erzählte der 26-Jährige, dass er zwar am Bauch etwas zugelegt habe, dem Kilo-Plus aber weiterhin den Kampf ansage: "Weil das Fitnessstudio geschlossen ist, heißt das ja nicht, dass man keinen Sport machen kann." Stattdessen trainiert Ramon mit seinem eigenen Körpergewicht und macht 250 Sit-ups, zehn Kniebeugen und 100 Strecksprünge am Tag. Zudem achte er sehr auf seine Ernährung: "Mindestens vier Liter stilles Wasser am Tag, viel Obst und nicht viel Brot. Avocado, Mandeln, Haselnüsse."

Über Ramons fitten Körper kann sich wohl vor allem seine Freundin Lorena freuen. Dass ihr Liebster aufgrund seines Aussehens aber vor allem bei weiblichen Fans gut ankommt, lässt sie kalt. "Der größte Stolz ist doch zu wissen, dass ich seine Frau bin und andere ihn gut finden", verriet sie kürzlich im RTL-Interview.

Ramon Roselly im April 2020
TVNOW / Stefan Gregorowius
Ramon Roselly im April 2020
Ramon Roselly, DSDS-Gewinner 2020
Instagram / ramonroselly_official
Ramon Roselly, DSDS-Gewinner 2020
Ramon Roselly im April 2020
TVNOW / Stefan Gregorowius
Ramon Roselly im April 2020
Werdet ihr Ramons Tipps mal ausprobieren?255 Stimmen
134
Ja, die klingen echt vielversprechend!
121
Nein, ich habe keine Lust auf Sport.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de