Haben Lily Allen (35) und ihr Freund David Harbour (45) etwa den nächsten Beziehungsschritt gewagt? Im Oktober machten die Sängerin und der Stranger Things-Star ihre Liebe nach wochenlangen Gerüchten offiziell. Und schon einen Monat später sorgte ein dicker Klunker an Lilys Ringfinger für weitere Spekulationen. Hat der Schauspielerin schon um die Hand seiner Freundin angehalten? Bisher schwiegen beide eisern. Doch jetzt gibt die Musikerin ihren Fans einen weiteren Hinweis!

Es gibt wieder ein neues Foto der brünetten Beauty auf Instagram und erneut trägt sie das verdächtige Schmuckstück. Ein Fan fragt sie in der Kommentarspalte: "Ähm, Verlobungsring?" Statt es zu ignorieren, antwortet Lily tatsächlich darauf: "Die erste Regel des Verlobungsclubs...". Damit spielt sie auf ein berühmtes Zitat aus dem US-Film "Fight Club" an, in dem Brad Pitt (56) an einem Punkt sagt: "Die erste Regel des Fight Clubs lautet: Ihr verliert kein Wort über den Fight Club." Na, ob das nicht eindeutig für eine bevorstehende Hochzeit spricht?

Für Lily wäre es das zweite Mal, dass sie vor den Traualtar treten würde. Bis 2015 war sie mit ihrem Mann Sam Cooper zusammen gewesen, drei Jahre später war dann die offizielle Scheidung gefolgt. Aus dieser Zeit stammen ihre Töchter Ethel und Marnie.

Lily Allen, Musikerin
Instagram / lilyallen
Lily Allen, Musikerin
Lily Allen und David Harbour im Oktober 2019
LRNYC / MEGA
Lily Allen und David Harbour im Oktober 2019
Marnie und Ethel Cooper und Lily Allen im März 2020
Instagram / lilyallen
Marnie und Ethel Cooper und Lily Allen im März 2020
Findet ihr Lilys Reaktion eindeutig?36 Stimmen
32
Ja, die beiden sind definitiv verlobt!
4
Nein, das hat immer noch nichts zu bedeuten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de