War das nur eine nette Geste oder steckte doch mehr dahinter? Seit Tristan Thompsons (29) Liebes-Fehltritt im vergangenen Jahr war zwischen ihm und Khloe Kardashian (35) eigentlich alles aus. Trotzdem kursierten immer wieder Gerüchte, dass die Reality-Darstellerin ihrem untreuen Ex mittlerweile verziehen hat – und auch jetzt deutet ein neues Indiz darauf hin, dass die zwei eventuell wieder ein Paar sind.

Ihrer gemeinsamen Tochter True zuliebe entschieden sich Khloe und Tristan dazu, die Quarantäne gemeinsam zu verbringen. Und das läuft bislang offenbar besser als erwartet. Nicht nur zu Khloe hat der Basketballer offenbar wieder ein gutes Verhältnis, auch mit ihrer Familie scheint er sich blendend zu verstehen. Zum Muttertag schickte er Khloes Schwester Kim Kardashian (39) tatsächlich Blumen – das hielt die Unternehmerin happy in ihrer Instagram-Story fest. Für die Fans war damit sofort klar: Zwischen Khloe und Tristan läuft wieder was! Warum sollte man seiner Ex-Schwägerin sonst einen Strauß zukommen lassen?

Nicht nur die Fans munkelten, dass die beiden wieder ein Paar sein könnten, auch der Kardashian-Jenner-Clan glaubt mittlerweile an ein Liebes-Happy-End. Was sagt ihr? Sind Khloe und Tristan wirklich wieder ein Paar? Stimmt in der Umfrage unter diesem Artikel ab.

Tristan Thompson und Khloe Kardashian in Los Angeles
MEGA
Tristan Thompson und Khloe Kardashian in Los Angeles
Kim Kardashian im Januar 2020 in Pasadena
Getty Images
Kim Kardashian im Januar 2020 in Pasadena
Tristan Thompson und Khloe Kardashian
ActionPress/daddy-az/X17online.com
Tristan Thompson und Khloe Kardashian
Was sagt ihr – sind die beiden wieder zusammen?686 Stimmen
385
Bestimmt – das vermute ich schon seit Wochen!
301
Nein, dafür ist einfach zu viel passiert.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de