Umstyling nach Liebes-Aus? Cara Delevingne (27) und Ashley Benson (30) sollen sich Gerüchten zufolge nach zwei Jahren Beziehung im vergangenen Monat getrennt haben. Zuletzt fiel bereits einigen Fans auf, dass die beiden nicht zusammen die Isolation in ihrer gemeinsamen Wohnung verbringen. Bisher äußerte sich allerdings keine der beiden zu einer eventuellen Trennung. Jetzt postete Ashley jedoch ein Foto mit einer ungewohnten Frisur: Deutet ihr neues Styling auf einen neuen Lebensabschnitt hin?

Mit einem sexy Bild, auf dem die 30-Jährige in einem schwarzen Badeanzug mit extra-tiefem Ausschnitt posiert, sorgt Ashley auf Instagram für Furore. Während die Schauspielerin sonst eine dunkelblonder Mähne trägt, setzt sie nun auf eine auffälligere Farbe: Sie selbst bezeichnete ihre Haarpracht als "pinke Verwirrung". Doch ganz so fremd dürfte die Frisur einigen Fans nicht sein. Bereits vor einigen Monaten färbte sich der Pretty Little Liars-Star im Puerto-Rico-Urlaub die Haare rosa. Handelt es sich also nur um ein Throwback-Pic?

Ganz gleich, ob es sich um ein neues oder altes Foto von Ashley handelt, ihre Fans und einige ihrer Star-Kollegen sind begeistert! Bella Thorne (22) schrieb beispielsweise "Pinke Haare sind krass" und Paris Hilton (39), die die knallige Farbe bekanntlich liebt, kommentierte mit vielen Herzchen.

Schauspielerin Ashley Benson
Getty Images
Schauspielerin Ashley Benson
Ashley Benson, Januar 2020
Instagram/ashleybenson
Ashley Benson, Januar 2020
Collage: Ashley Benson und Cara Delevingne
Craig Barritt / Getty Images
Collage: Ashley Benson und Cara Delevingne
Was sagt ihr zu Ashleys pinken Haaren?366 Stimmen
249
Ich finde es toll!
117
Ich mag es irgendwie nicht so...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de