Große Begeisterung bei den Fans! Seit mittlerweile knapp neun Jahren fesselt die Hitserie American Horror Story die Zuschauer an den Fernseher. Für das Gruselformat standen nicht nur Zuschauerlieblinge wie Jessica Lange, Evan Peters (33) oder Sarah Paulson (45) vor der Kamera, auch der Auftritt von Sängerin Lady Gaga (34) ließ die Herzen des Publikums höherschlagen. Jetzt sorgte der Co-Schöpfer Ryan Murphy (54) für Aufruhr im Netz, denn er teilte mit: ein neues Projekt sei bereits in Arbeit!

"Der Ableger, den wir machen werden, heißt 'American Horror Stories'", offenbarte Ryan mit einem Post auf Instagram über das neue Spin-off-Konzept. Dabei handle es sich um einstündige und abgeschlossene Folgen. Außerdem sei er bereits in Gesprächen darüber, wann die Dreharbeiten für die zehnte Staffel der erfolgreichen Sendung beginnen können. Die Liebhaber der Horrorserie zeigten sich von diesen Neuigkeiten begeistert, ein Nutzer kommentierte: "Das macht mich gerade so glücklich!"

Die Fans dürfen sich in der nächsten Season zusätzlich noch über ein bekanntes Gesicht freuen! In der letzten Staffel "American Horror Story: 1984" vermissten viele Zuschauer ihren Liebling Sarah Paulson, denn sie wirkte das erste Mal nicht mit. Die Schauspielerin offenbarte aber bereits in einem Interview mit TheWrap: "Ich kann bestätigen, dass ich in der nächsten Staffel zurückkehre."

Ryan Murphy, Regisseur
Getty Images
Ryan Murphy, Regisseur
Evan Peters, Sarah Paulson und Ryan Murphy
Getty Images
Evan Peters, Sarah Paulson und Ryan Murphy
Emma Roberts und Sarah Paulson
Getty Images
Emma Roberts und Sarah Paulson
Seid ihr Fans der Serie "American Horror Story"?813 Stimmen
803
Ja, ich kann gar nicht genug kriegen!
10
Nein, die Serie mag ich nicht so gerne.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de