Paul Elvers (19) hat klare Zukunftspläne. Der Sohn von Jenny Elvers (48) und deren Ex Alex Jolig (57) ist inzwischen volljährig und weiß, wie seine nahe Zukunft aussehen soll. Während er früher versucht hat, sich aus der Öffentlichkeit herauszuhalten, hat er mittlerweile offenbar Gefallen am Rampenlicht gefunden. Immer wieder begleitet Paul seine prominente Mutter zu TV-Shows oder Events. Er möchte jetzt selbst groß rauskommen.

Im Interview mit RTL verriet der 19-Jährige, dass er früher stets hinter den Kulissen entlanggegangen sei, um nicht fotografiert zu werden: "Also am Anfang vom roten Teppich haben wir uns getrennt und am Ende sind wir wieder zusammengegangen." Mittlerweile trete er dagegen sogar gerne in der Öffentlichkeit auf. "Vor allem die TV-Shows machen mir immer besonders Spaß", ergänzte Paul. Im vergangenen Jahr stand er bereits als Ersatzkandidat bei Dancing on Ice bereit. Auch wenn er letztendlich für niemanden einspringen und deswegen auch nicht auftreten konnte, habe ihm diese Erfahrung viel Freude bereitet.

In nächster Zukunft möchte Paul als Model durchstarten. Er wurde in der Kartei einer Hamburger Agentur aufgenommen und hat schon erste Jobs absolviert. Optisch hat sich der junge Mann in den vergangenen Jahren ziemlich verändert. Durch hartes Training im Fitnessstudio ist er ein regelrechter Muskelprotz geworden.

Paul Elvers im April 2019
Instagram / paul_elvers
Paul Elvers im April 2019
Paul und Jenny Elvers im Juli 2017 in Berlin
Getty Images
Paul und Jenny Elvers im Juli 2017 in Berlin
Jenny Elvers und ihr Sohn Paul im Januar 2020
Instagram / paul_elvers
Jenny Elvers und ihr Sohn Paul im Januar 2020
Hättet ihr gedacht, dass es Paul auch in die Öffentlichkeit zieht?447 Stimmen
297
Ja, das konnte man in den letzten Jahren schon bemerken.
150
Nein, das hätte ich nicht erwartet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de