Autofahren bei Nacht – für Jennifer Frankhauser (27) ein Tabu! Die Dschungelkönigin von 2018 teilt nahezu täglich Eindrücke aus ihrem Leben. In ihren Storys teilt die Beauty aber nicht nur ihre schönsten Momente, sondern präsentiert sich auch immer wieder ehrlich tollpatschig oder zeigt, dass sie auch mal mit Problemen zu kämpfen hat. Jetzt verriet der TV-Star, dass er in der Dunkelheit unter keinen Umständen Autofahren kann – doch warum? Jenny ist nachtblind.

In ihrer Instagram-Story erklärt die frischgebackene Brünette, warum sie sie sich nach einem Treffen mit ihrer Freundin nicht mehr auf den späten Nachhauseweg gemacht hatte. "Die lange Autofahrt, spät und noch nachtblind. Das wäre ziemlich dumm gewesen, wenn ich so spät noch Auto gefahren wäre". Bei der Nachtblindheit verliert das Auge die Fähigkeit, sich an die Dunkelheit anzupassen, weshalb die 27-Jährige in den dämmrigen Lichtverhältnissen wohl nicht besonders viel erkennen kann. "Da muss man immer schön auf sich achten", lautet Jennys Devise.

Die Nachtblindheit ist aber nicht die einzige Krankheit, an der die Influencerin leidet. Schon vor einiger Zeit offenbarte sie, an einem sogenannten Lipödem zu leiden. Darunter versteht man eine Gewebserkrankung, die zu einer Fettverteilungsstörung führt. "Die einzige Therapie ist, dass man das Fettgewebe absaugt", erklärte Fachärztin für plastische und ästhetische Chirurgie Frau Dr. Buschmann gegenüber Promiflash.

Dschungelcamp-Star Jenny Frankhauser
Instagram / jenny_frankhauser
Dschungelcamp-Star Jenny Frankhauser
TV-Bekanntheit Jenny Frankhauser
Instagram / jenny_frankhauser
TV-Bekanntheit Jenny Frankhauser
Frau Dr. Buschmann, Fachärztin für ästhetische und plastische Chirurgie
PR Sugar
Frau Dr. Buschmann, Fachärztin für ästhetische und plastische Chirurgie
Wusstet ihr, dass Jenny nachtblind ist?257 Stimmen
28
Ja, das hat sie schon erwähnt.
229
Nein, davon höre ich zum ersten Mal.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de