Sind Pius und Alessia auch nach der Sendung noch ein Paar? In der vergangenen Folge von First Dates Hotel lernten sich der Bauingenieur und die Transgender-Beauty in der französischen Provence kennen. Schon beim ersten Aufeinandertreffen schien es zwischen dem Muskelprotz und der Schönheit gefunkt zu haben – nach dem Date in Roland Trettls (48) Restaurant gab es sogar einen Kuss zwischen den Turteltauben. Jetzt gab Alessia ein neues Liebes-Update!

Nach den Dreharbeiten besuchten sich Alessia und Pius in der jeweiligen Heimat des anderen und genossen ihre Zweisamkeit. Allerdings machen der Alltag und die Entfernung es den beiden nicht immer leicht: "Leider ist es durch die Distanz und unsere Jobs nicht immer so einfach", erklärte Alessia via Instagram. Ein Videoanruf ersetze nicht ein Treffen im realen Leben – doch stehen die Zeichen dennoch für ein Happy End? "Nach wie vor sind wir in engem Kontakt zueinander und bedeuten uns gegenseitig sehr viel", stellte die 30-Jährige klar.

Ihr Auftreten in der Kuppelshow konnten die beiden aufgrund der Entfernung nur von getrennten Sofas verfolgen. Demnächst wollen sich die zwei Verliebten aber wieder in die Arme schließen können: "Pius wird mich so bald wie möglich in Köln besuchen kommen", verriet Alessia ihrer Community.

Pius und Alessia bei "First Dates Hotel"
TVNOW
Pius und Alessia bei "First Dates Hotel"
Alessia, bekannt aus "First Dates Hotel"
Instagram / alessia.dorigo.official
Alessia, bekannt aus "First Dates Hotel"
Pius, Teilnehmer bei "First Dates Hotel" 2020
Instagram / pius____
Pius, Teilnehmer bei "First Dates Hotel" 2020
Glaubt ihr, die Beziehung der beiden scheitert aufgrund der Distanz?1507 Stimmen
492
Nein, sie sind einfach füreinander geschaffen!
1015
Ja, das könnte tatsächlich schwierig werden!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de