Deutschland hat ein neues Topmodel! Heidi Klum (46) kürte am Donnerstag in einem Live-Finale ihre Siegerin: Jacky gewinnt die diesjährige Staffel von Germany's next Topmodel. Neben einem Modelvertrag, einem Platz auf dem Cover der deutschen Harper's Bazaar und einer Parfümkampagne mit Philipp Plein (42) erkämpfte sich Jacky auch eine stolze Summe von 100.000 Euro. Im Promiflash-Interview verrät das neue Topmodel, was sie mit dem gewonnenen Vermögen plant!

"Meiner Familie das eine oder andere Gute tun, das ist auf jeden Fall erst mal mein Plan", verriet der hübsche Rotschopf über ihre zukünftigen Investitionen gegenüber Promiflash. Die Siegerin ist ihrer Familie für diese Zeit besonders dankbar und meinte: "Für mich ist es auch sehr wichtig, meiner Familie das zurückzugeben, was sie mir auf dieser Reise ermöglicht hat. Sie haben sich die ganze Zeit um meine Tiere gekümmert und mich wirklich heiß und innig supportet." Weiterhin wolle sie mit dem Geld aber "sehr sparsam umgehen" und "ausgewählt investieren".

Beim großen Live-Finale war dieses Jahr alles anders. Auch die Familien der Kandidatinnen konnten nicht vor Ort sein, um ihre Mädchen anzufeuern. Genau wie Modelmama Heidi Klum wurden Jackys Liebste aber trotzdem per Video in das TV-Studio geschaltet, damit sie ihren Schützling vor der letzten Entscheidung noch einmal bestärken konnten.

Heidi Klum und GNTM-Siegerin Jacky bei der amfAR-Gala in New York
MEGA
Heidi Klum und GNTM-Siegerin Jacky bei der amfAR-Gala in New York
Jacky beim GNTM-Finale 2020
ProSieben / Richard Hübner
Jacky beim GNTM-Finale 2020
Jacky gewinnt das GNTM-Finale 2020
ProSieben / Richard Hübner
Jacky gewinnt das GNTM-Finale 2020
Wie findet ihr es, dass sie ihrer Familie etwas Gutes tun möchte?1282 Stimmen
1227
Das finde ich toll! Sie wurde ja auch viel unterstützt.
55
Ich finde das eher unnötig...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de