Wächst die Tochter von Jennifer Lopez (50) etwa zu einer Schriftstellerin heran? Vor zwei Jahren brachte sich die kleine Emme (12) bereits mit Plänen zu einem eigenen Buch ins Gespräch. Dieses Jahr legte die Zwölfjährige dann als Sängerin neben ihrer supererfolgreichen Mama auf dem Super Bowl eine Mega-Show hin – doch damit nicht genug: Jetzt ist es offiziell! Die vielfach talentierte Promitochter bringt noch in diesem Jahr ihr erstes Buch auf den Markt!

Der Verlag "Crown Books for Young Readers" kündigte an, dass das Kinderbuch am 29. September sowohl auf Englisch als auch auf Spanisch erscheinen soll. Der Titel lautet "Lord Help Me. Inspiring Prayers for Every Day", was zu Deutsch etwa "Gott, hilf mir. Inspirierende Gebete für jeden Tag" bedeutet. "In der Schule habe ich gelernt, dass Faultiere vom Aussterben bedroht sind, also begann ich, für sie zu beten", äußerte J.Los Tochter gegenüber People, "ich habe dieses Buch geschrieben, um Geld für die Rettung der Faultiere zu sammeln und anderen Kindern beizubringen, wie wir um Hilfe bitten können."

"Dieses Bilderbuch führt die Leser durch Momente, in denen Emme Gott um Hilfe bittet – einige kleine, wie das Wachwerden und Fertigmachen für die Schule oder das Zurechtkommen mit einem Geschwisterkind, und andere große, wie die Rettung des Planeten", heißt es in der offiziellen Pressemitteilung. "Lord Help Me" ist für Kinder im Alter von drei bis sieben Jahren geeignet und wurde von Brenda Figueroa illustriert.

Jennifer Lopez und ihre Tochter Emme Maribel beim Super Bowl
Getty Images
Jennifer Lopez und ihre Tochter Emme Maribel beim Super Bowl
Emme Maribel Muñiz und ihre Mutter Jennifer Lopez
Instagram / jlo
Emme Maribel Muñiz und ihre Mutter Jennifer Lopez
Jennifer Lopez mit ihren Zwillingen, 2015
Getty Images
Jennifer Lopez mit ihren Zwillingen, 2015
Würdet ihr das erste Buch von Jennifer Lopez' Tochter lesen?133 Stimmen
49
Ja, ich freue mich sehr drauf!
84
Nein, das ist nicht mein Fall.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de