Kylie Jenner (22) ist vielleicht keine Milliardärin, aber dennoch steinreich! 2019 wurde die Make-up-Unternehmerin noch zur jüngsten Selfmade-Milliardärin weltweit ernannt. Ein Jahr später stellte sich das nun als eine riesengroße Finanzlüge heraus. Die Mutter von Stormi Webster (2) hat nämlich "nur" 900 Millionen Dollar (umgerechnet 793 Millionen Euro) auf dem Konto. Dennoch lässt sie einkommenstechnisch alle anderen Promis und Unternehmer weit hinter sich: Kylie führt die Liste der bestverdienenden Stars weltweit an.

Das geht aus dem neuen Ranking des Wirtschaftsmagazins Forbes hervor. Demnach soll die 22-Jährige durch den Verkauf von 51 Prozent ihrer Kosmetikfirma Kylie Cosmetics im vergangenen Januar einen enormen Gewinn gemacht haben. Damit habe sie einen der größten Deals aller Zeiten an Land gezogen – zumindest innerhalb der Promi-Welt. Insgesamt soll sie in den vergangenen zwölf Monaten 590 Millionen Dollar (520 Millionen Euro) gescheffelt haben.

Doch noch mehr: Platz zwei der Liste bleibt sogar in der Familie! Den schnappte sich niemand Geringeres als Kylies Schwager Kanye West (42). Der Rapper soll stolze 170 Millionen Dollar (150 Millionen Euro) verdient haben – und das nicht nur durch seine Musik. Ein Großteil seines Einkommens soll aus seiner Kooperation mit Adidas stammen. Das Label vertreibt die Yeezy-Sneaker in Kanyes Design.

Kylie Jenner, US-amerikanischer Medienstar
Instagram / kyliejenner
Kylie Jenner, US-amerikanischer Medienstar
Kylie Jenner, Reality-Star
Instagram / kyliejenner
Kylie Jenner, Reality-Star
Kanye West in New York City
Getty Images
Kanye West in New York City
Seid ihr überrascht, dass Kylie die Liste anführt?520 Stimmen
397
Nein, sie hat halt ein hohes Einkommen.
123
Ja, nach der Milliarden-Lüge schon...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de