Jackpot – Kanye West (42) gehört jetzt ganz offiziell zum Club der Superreichen! Der US-Rapper ist schon seit Jahren nicht nur mit seiner Musik, sondern auch als Designer erfolgreich. Aber während seine Schwägerin Kylie Jenner (22) schon vor einiger Zeit zur jüngsten Selfmade-Milliardärin gekürt wurde, galt Kanye bisher "nur" als Multimillionär – eine Tatsache, die ihm gehörig gegen den Strich ging. Das hat nun ein Ende, denn: Jetzt hat auch Kanye ganz offiziell die Milliardenmarke geknackt.

Laut eines Forbes-Artikels soll der 42-Jährige mittlerweile 1,26 Milliarden US-Dollar auf der hohen Kante haben, was rund 1,16 Milliarden Euro entspricht. Alleine 140 Millionen (also knapp 130 Millionen Euro) davon hat er offenbar im vergangenen Jahr nur mit seiner Schuhmarke Yeezy verdient. Hinzu kämen unter anderem auch 35 Millionen US-Dollar (rund 32 Millionen Euro) durch Aktien, 81 Millionen (knapp 75 Millionen Euro) durch Immobilien, 21 Millionen (gute 19 Millionen Euro) durch Landbesitz und 17 Millionen Dollar Bargeld (rund 16 Millionen Euro). Um seinen neuen Titel hat Kanye lange gekämpft. Er behauptet, den Milliardärsstatus nämlich schon vor einiger Zeit erreicht zu haben. Dass er bei der sogenannten "Rich List" des Wirtschaftsmagazins bisher nie berücksichtigt wurde, soll ihn verärgert haben. Immer wieder habe er sich beschwert, dass er auf der Milliardärsliste fehlt.

Um die Sache richtigzustellen, habe er jetzt sogar selbst seine Finanzunterlagen bei den Journalisten eingereicht. Aber auch mit dem neuen Artikel ist der vierfache Vater nicht ganz zufrieden. "Es ist nicht eine Milliarde US-Dollar. Es sind 3,3 Milliarden. Bei Forbes kann offenbar niemand rechnen", soll er dem Magazin nach der Veröffentlichung geschrieben haben.

Kim Kardashian und Kanye West, November 2019, New York
Getty Images
Kim Kardashian und Kanye West, November 2019, New York
Kanye West in New York, 2019
Getty Images
Kanye West in New York, 2019
Kim Kardashian mit Kanye West und ihren Kindern Saint, Psalm, Chicago und North
Instagram / kimkardashian
Kim Kardashian mit Kanye West und ihren Kindern Saint, Psalm, Chicago und North
Hättet ihr gedacht, dass Kanye so reich ist?722 Stimmen
269
Ja klar, er ist doch megaerfolgreich.
453
Nein, das hat mich echt überrascht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de