Offen wie nie spricht Chethrin Schulze (28) über ihren Beziehungsstatus. Nach einem gemeinsamen Liebesurlaub in Mexiko Anfang des Jahres hatte sich die ehemalige Love Island-Kandidatin fest vorgenommen, ihr Liebesleben aus der Öffentlichkeit herauszuhalten. Das ist ihr auch ziemlich gut gelungen, denn ihren Freund Marco sah man seitdem tatsächlich nicht mehr auf ihren Social-Media-Profilen. Jetzt enthüllt Chethrin allerdings den traurigen Grund: Sie ist schon eine Weile nicht mehr mit ihm zusammen.

Schon des Öfteren deutete die Berlinerin an, dass es in puncto Beziehung nicht so wirklich rund läuft, doch so offen wie jetzt hat sie es bislang noch nicht ausgesprochen. "Ich bin offiziell Single [...]. Ich will nur sagen: Bei mir gibt es keinen Rosenkrieg, alles super, man hat sich nichts Böses getan, wenn es nicht passt, dann passt es nicht", erklärt die Blondine nun in ihrer Instagram-Story.

Bereits seit einigen Wochen sei das Paar getrennt, doch Chethrin habe selbst erst einmal Zeit gebraucht, um das Liebes-Aus zu verarbeiten. "Es war die letzten Monate bei mir sehr schwierig alles, es war echt eine beschissene Zeit", erinnert sie sich zurück und versichert, sich davon nun aber nicht weiter herunterziehen zu lassen.

Chethrin Schulze, Influencerin
Instagram / chethrin_official
Chethrin Schulze, Influencerin
Chethrin Schulze, TV-Persönlichkeit und Influencerin
Instagram / chethrin_official
Chethrin Schulze, TV-Persönlichkeit und Influencerin
Chethrin Schulze, Reality-TV-Sternchen
Instagram / chethrin_official
Chethrin Schulze, Reality-TV-Sternchen
Überrascht euch das Liebesaus?307 Stimmen
106
Total – richtig schade für die zwei!
201
Ehrlich gesagt habe ich mir schon gedacht, dass da was nicht stimmt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de