Riccardo Simonetti (27) hat sich einen Spaß erlaubt! Der Influencer veröffentlicht gerne Videos von tollpatschigen Situationen, in die er – oftmals unfreiwillig – hineingerät. Dabei hat der 27-Jährige auch persönliche Herzensthemen, für die er sich besonders engagiert. Jetzt verblüffte der Entertainer seine Fans mit einem Bauch-Pic – und der Witz kam offenbar nicht bei allen gut an: Einige User denken, dass er tatsächlich ein Baby erwartet!

Auf Instagram veröffentlichte der Bestseller-Autor ein Foto, auf dem er seine Hand – in typischer Schwangerenpose – sanft auf seinen herausgestreckten Bauch legt. Für den Post, der der hochschwangeren Lena Gercke (32) gewidmet war, kassierte er jede Menge Likes. Aber nicht alle haben den Fake-Babybauch als solchen erkannt! "Warum hast du dir eine Gebärmutter einpflanzen lassen? Wenn Gott gewollt hätte, dass Männer schwanger werden, hätte er es in der Natur so werden lassen", schrieb ein Kommentator.

"Ich fühle mich fast schon dämlich, das wirklich schreiben zu müssen, aber diese Nachricht war wirklich kein Einzelfall. Ich bin natürlich nicht schwanger", stellte der Webstar klar. Dabei machte das Model darauf aufmerksam, dass auf derartige, lustig gemeinte Postings oftmals mit homophoben, transphoben und frauenfeindlichen Kommentaren reagiert werde. "Es gibt da draußen genug Menschen, die nicht das Privileg haben, in einem Umfeld zu leben, das so tolerant ist wie meines", war sich der LGBTQ-Aktivist sicher.

Riccardo Simonetti im Jahr 2020
Instagram / riccardosimonetti
Riccardo Simonetti im Jahr 2020
Riccardo Simonetti im Jahr 2019
Getty Images
Riccardo Simonetti im Jahr 2019
Riccardo Simonetti im Jahr 2020
Instagram / riccardosimonetti
Riccardo Simonetti im Jahr 2020
Hättet ihr gedacht, dass Leute das Schwanger-Pic von Riccardo Simonetti wirklich ernst nehmen?231 Stimmen
217
Nein, ich bin schockiert!
14
Puh, ich war mir da auch nicht sicher!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de