Roman Lochmann (21) hatte einen schweren Unfall! Der Sänger erlangte erstmals große Bekanntheit durch den YouTube-Kanal Die Lochis, den er mit seinem Zwilling Heiko (21) betrieben hatte. Letztes Jahr verkündeten die beiden überraschend: Sie werden sowohl ihren Account, als auch ihre gemeinsame Band auflösen. Jetzt folgte die nächste Schocknachricht für Romans Follower: Der deutsche Netz-Star liegt mit einem gebrochenen Arm im Krankenhaus!

Wie der 21-Jährige in einer Fotoreihe auf Instagram zeigt, hat er sich vor einigen Tagen beim Skateboardfahren schwer verletzt: Auf einem der Schnappschüsse liegt der "Bruder vor Luder"-Darsteller in einem Krankenhausbett, trägt eine Maske und seine gesamter rechter Arm steckt in einem Gips. Zudem sind zwei Röntgenaufnahmen auf seinem T-Shirt platziert. Die Bilder kommentiert er mit den Worten: "Klinik Vibes" und scheint seine Blessuren mit Humor zu nehmen.

Vor Kurzem hatte auch Heiko auf seinem eigenen Instagram-Account ein Update zum Gesundheitszustand seines Bruders gegeben: Roman sei inzwischen aus dem Krankenhaus entlassen worden, müsse aber nun überraschend doch noch einmal für eine Operation dorthin zurück. "Ich halte euch auf dem Laufenden, weil ich weiß, dass sich viele Gedanken machen", versprach der Musiker.

Roman Lochmann im Juni 2020
Instagram / heikolochmann
Roman Lochmann im Juni 2020
Roman Lochmann in Darmstadt im Mai 2020
Instagram / romanlochmann
Roman Lochmann in Darmstadt im Mai 2020
Roman Lochmann im Krankenhaus im Juni 2020
Instagram / romanlochmann
Roman Lochmann im Krankenhaus im Juni 2020
Wusstet ihr, dass Roman Skateboardfahren kann?96 Stimmen
57
Ja, das bringt er sich gerade bei.
39
Nein, das hätte ich nicht gedacht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de