Wem gebührt Karl Lagerfelds (✝85) finanzielles Vermächtnis? Letztes Jahr verstarb der legendäre Modeschöpfer und löste dadurch große Trauer aus, die weit über die Grenzen der Fashionwelt hinausreichte. Als langjähriger Chefdesigner des französischen Luxuslabels Chanel wurde er von Supermodels wie Cara Delevingne (27), Claudia Schiffer (49) oder Gigi Hadid (25) verehrt. Über sein Privatleben sprach der Modezar selten. So ist bis heute nicht geklärt, wer über sein millionenschweres Erbe verfügen soll!

Da Lagerfeld selbst über keine Nachkommen verfüge, könnte sich laut Bild der eine oder andere Mitarbeiter, der ihm nahestand, oder eine seiner Musen über eine beachtliche Geldsumme freuen. So gehöre zu seiner A-Liste unter anderem das Männermodel Baptiste Giabiconi (30), sein Bodyguard Sébastien Jondeau oder seine PR-Agentin Caroline Lebar. Am liebsten hätte der Designer wohl seiner geliebten Katze Choupette seinen Reichtum vermacht und sie damit zum reichsten Kätzchen der Welt gemacht! Rechtlich gesehen darf ein Haustier jedoch kein Erbe erhalten.

Laut Vermögen Magazin soll der 85-Jährige stolze 400 Millionen Euro nach seinem Tod hinterlassen haben. Das Geld sei laut Daily Mail jedoch noch im Besitz der französischen Finanzbehörden. Der Grund? Kurz vor seinem Tod wurden die Finanzen des Parisers umfassend geprüft, wobei Unstimmigkeiten festgestellt worden seien. Der Verdacht: Steuerhinterziehung! Bis die Ermittlungen dazu nicht abgeschlossen seien, könne das Erbe noch nicht ausgezahlt werden.

Cara Delevingne und Karl Lagerfeld bei der Chanel Haute Couture Show in Paris 2016
Swan Gallet/WWD/REX/Shutterstock/Action Press
Cara Delevingne und Karl Lagerfeld bei der Chanel Haute Couture Show in Paris 2016
Modedesigner Karl Lagerfeld und Model Baptiste Giabiconi, 2010
Getty Images
Modedesigner Karl Lagerfeld und Model Baptiste Giabiconi, 2010
Choupette und ihr Karl Lagerfeld
Instagram / choupetteofficiel
Choupette und ihr Karl Lagerfeld
Glaubt ihr, dass Karl Lagerfelds Musen und Mitarbeiter sein Erbe erhalten werden?548 Stimmen
409
Ja, sie standen sich doch sehr nahe!
139
Nein, das kann ich mir nicht vorstellen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de