Ist das der wahre Grund für das Liebes-Aus? Seit den Dreharbeiten zu "Mr. und Mrs. Smith" waren Brad Pitt (56) und Angelina Jolie (45) ein Paar. Nach dem Heiratsantrag 2012 heiratete das Hollywood-Traumpaar zwei Jahre später. Die Schauspieler haben sechs gemeinsame Kinder. Nach einer kurzen Ehe reichte die Beauty dann 2016 überraschend die Scheidung ein. Jetzt verriet Angelina, warum sie sich von dem 56-Jährigen getrennt hat.

Im Interview mit Vogue sprach die "Lara Croft"-Darstellerin offen über ihre Trennung und erklärte, was sie damals zu diesem Schritt bewegt hat. "Ich habe mich zum Wohl meiner Familie getrennt." Für sie sei es nach wie vor die richtige Entscheidung gewesen und sie konzentriere sich auf ihre Kids und deren Wohlergehen. Viele Menschen hätten ihr Schweigen zu dem Thema genutzt, um Lügen zu verbreiten.

Nach dem Beziehungsende lieferten sich die einstigen Partner einen erbitterten Rosenkrieg um das Sorgerecht ihres Nachwuchses. Mittlerweile sollen sie mehrere Details über ihre geteilte Elternschaft geregelt haben und das Verhältnis zwischen ihnen soll sich dadurch verbessert haben. "Er und Angie kommen viel besser miteinander aus, seitdem die Sorgerechtsregeln ausgearbeitet wurden. Sie haben es weit geschafft", weiß ein Insider von Entertainment Tonight.

Angelina Jolie und Brad Pitt im November 2015
Getty Images
Angelina Jolie und Brad Pitt im November 2015
Die Schauspieler Angelina Jolie und Brad Pitt
Getty Images
Die Schauspieler Angelina Jolie und Brad Pitt
Brad Pitt und Angelina Jolie im Januar 2015
Getty Images
Brad Pitt und Angelina Jolie im Januar 2015
Wusstet ihr den Grund für die Trennung?1058 Stimmen
570
Nein, das überrascht mich jetzt!
488
Ich habe es zumindest vermutet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de