Adeline Norberg bricht ihr Schweigen! In den vergangenen Tagen hatte ihre Mutter Claudia (49) sie immer wieder dazu benutzt, um im Netz gegen ihren Ex, Michael Wendler (48), und dessen Neu-Gattin Laura (19) zu schießen. Dass der Schlagerstar und seine Liebste nun ihren Mädchennamen tragen, ist für die Blondine Grund genug, auf ihrem Social-Media-Account Seitenhiebe gegen das frischgebackene Ehepaar zu verteilen. So postete sie beispielsweise ein Bild von sich und ihrer Tochter und betitelte es mit "Echte Norberg-Frauen". Das scheint Adeline jetzt zu viel zu werden – sie spricht ein Machtwort!

Als Claudia mal wieder ein Bild mit ihrer Tochter auf Instagram zeigte und dazu schrieb "Uns kann nichts trennen", reagierte Adeline in ihrer eigenen Story mit deutlichen Worten: "Natürlich nicht, aber bitte hör auf, mit mir über andere Menschen zu hetzen. Ich empfinde nicht so wie du und das muss akzeptiert werden."

Tatsächlich scheint Adeline überhaupt kein Problem mit der neuen Ehe ihres Vaters und seinen diesbezüglichen Entscheidungen zu haben. Im Gegenteil: Die Blondine lebt gemeinsam mit dem Wendler und Laura in Cape Coral, Florida, und genießt diese Situation sichtlich: Zusammen mit Laura planscht sie im Pool oder geht zum Friseur. Auch bei der Hochzeit des Paares war Adeline einer der wenigen Gäste.

Adeline Norberg (li.) neben ihrer Mutter Claudia, 2019
Instagram / adelinenorberg21
Adeline Norberg (li.) neben ihrer Mutter Claudia, 2019
Adeline Norberg mit ihrem Vater Michael Wendler und dessen Frau Laura
Instagram / wendler.michael
Adeline Norberg mit ihrem Vater Michael Wendler und dessen Frau Laura
Michael Wendler mit seiner Tochter Adeline und Gattin Laura
Instagram / lauramuellerofficial
Michael Wendler mit seiner Tochter Adeline und Gattin Laura
Was haltet ihr davon, dass Adeline sich einmischt?12052 Stimmen
6765
Richtig so – sie hätte auch schon früher etwas sagen können.
5287
Ich finde, sie sollte sich da eher bedeckt halten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de