Siria Campanozzi schließt mit diesem Kapitel ihres Lebens ab. Die Italienerin hatte in der diesjährigen Staffel Temptation Island ihre Beziehung zu Davide Tolone auf die Probe gestellt. Von seinem Verhalten war die Beauty allerdings so verletzt und enttäuscht, dass sie sich noch während der Show von ihm trennte. Nach der Sendung gaben sich die beiden noch eine Chance, aber auch dieser Anlauf hielt nicht lange. Jetzt sind Siria und Davide erneut zusammen: Für die 20-Jährige Grund genug, die Vergangenheit ruhen zu lassen.

In der Instagram-Story ihres Freundes spricht sich Siria zu dem Thema Kuppelshow aus und will davon offenbar nichts mehr wissen. "Ich gucke kein 'Temptation Island' mehr. Lass mich mit dem Thema einfach in Ruhe, kriegen wir das hin?", erklärte sie ihrem Partner wütend. Weder die deutsche, noch die italienische Version wolle sie sehen. Die Szenen würden bei ihr einfach zu viele schlechte Erinnerungen wecken.

Davide steht dem Format eher positiv gegenüber. Die Sendung habe sie zu den Menschen gemacht, die sie jetzt sind. Ohne "Temptation Island" wären sie heute vielleicht nicht mehr zusammen, überlegte er. "Es hat mir sehr, sehr viel gezeigt im Leben und uns noch stärker zusammengeschweißt", resümierte der Bartträger die TV-Teilnahme.

Siria Campanozzi und Davide Tolone
Instagram / siriacampanozzi
Siria Campanozzi und Davide Tolone
Siria Campanozzi, Ex-"Temptation Island"-Kandidatin
Instagram / siriacampanozzi
Siria Campanozzi, Ex-"Temptation Island"-Kandidatin
Davide Tolone, ehemaliger "Temptation Island"-Kandidat
Instagram / davidedondale
Davide Tolone, ehemaliger "Temptation Island"-Kandidat
Hättet ihr gedacht, dass Siria so auf die Show reagiert?284 Stimmen
50
Nein, das habe ich nicht erwartet.
234
Ja, das war doch abzusehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de