Welches Geheimnis steckt nur hinter dieser tollen Figur? Nicole Scherzinger (42) ist schon seit vielen Jahren erfolgreich im Showbusiness und hat mit ihren sexy Auftritten schon vielen Fans den Kopf verdreht. Bekannt wurde sie vor allem als Frontfrau der Pussycat Dolls, die sich im Jahr 2010 auflösten. Um gut auf der Bühne performen zu können, bedarf es aber auch einer gewissen Fitness. Gemeinsam mit ihrem Partner Thom Evans (35) absolviert sie regelmäßig intensive Work-outs. Der Trainer von Thom enthüllte nun, wie Nicole sich ihre sportliche Figur erarbeitet.

"Sie hat einfach Spaß an der Bewegung", plauderte der Fitnesscoach Glenn Higgins nun gegenüber dem Hello Magazine aus. Beim Sport würde Nicole Wert auf Abwechslung legen. "Unsere Aufwärmübungen beinhalten normalerweise eine Art Tanzroutine, sodass es in unseren Sitzungen nie langweilig wird", betonte er.
Nicole sei immer daran interessiert, ihr Tanztalent in das Training einzubringen.

Wenn die Brünette nicht gemeinsam mit ihrem Liebsten aktiv ist, kümmert sich Nicoles eigener Personaltrainer Paolo Mascitti um die Figur der 42-Jährigen. In einem vergangenen Interview gab er gegenüber Hollywood Life preis, welche Übungen er für sinnvoll für das Training der Sängerin hält. "Ich verlasse mich da auf die Basics – wie zum Beispiel Burpees, Planks oder auch Squats", so Paolo.

Thom Evans, Glenn Higgins und Nicole Scherzinger im März 2020
Instagram / glennhigginsfitness
Thom Evans, Glenn Higgins und Nicole Scherzinger im März 2020
Glenn Higgins, Personaltrainer
Instagram / glennhigginsfitness
Glenn Higgins, Personaltrainer
Paolo Mascitti, Personaltrainer von Nicole Scherzinger
Instagram / paolomascitti
Paolo Mascitti, Personaltrainer von Nicole Scherzinger
Seid ihr überrascht, dass Nicole gleich bei zwei verschiedenen Trainern ein Work-out absolviert?153 Stimmen
41
Ja, das hätte ich nicht gedacht. Sie ist echt motiviert.
112
Nein, in Hollywood ist das ganz normal.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de