Im Oktober 2019 konnten die Love Island-Fans gespannt das Finale der dritten Staffel mitverfolgen: Male-Model Sidney Wolf (33) und seine Herzdame Vivien Michalla (27) fanden in dem Flirtformat nicht nur zueinander – sie räumten zusammen auch den Sieg ab. Danach waren die Turteltauben noch einige Wochen ein Paar – im November machte der Einzelhandelskaufmann dann aber das Liebes-Aus öffentlich. Dabei verlief die Trennung nicht ganz so friedlich, die Eiskonditorin machte Sidney einige Vorwürfe. Doch wie denkt der Düsseldorfer heute über die Beziehung mit Vivien?

Durch die RTL2-Wiederholung seiner Staffel wird Sidney aktuell erneut mit seiner gescheiterten Liebe konfrontiert. Gegenüber Promiflash verriet der Tattoo-Fan, wie es ihm damit geht: "In Bezug auf Vivi – hätte klappen können, aber wie das im Leben so ist. Da hat mein Herz außerhalb des Hauses nicht mitgespielt und so fair muss man dann auch sein, selbst wenn es wehtut." Der 33-Jährige gab damals als Trennungsgrund an, dass bei ihm nach dem Ende der Show im Alltag die Gefühle für Vivi gefehlt hätten. Mittlerweile ist Sidney mit seiner neuen Freundin glücklich.

Vivien zeigte sich damals sehr enttäuscht von der Art und Weise, wie Sidney die gemeinsame Partnerschaft beendete. Er habe sich nach der Trennung nicht mehr wirklich gemeldet. "Das Einzige, was er gesagt hat, ist, dass er hofft, dass es nicht im Kindergarten endet. Das war seine einzige Sorge, dass ich irgendetwas sagen könnte, was ihn ins schlechte Licht rücken könnte. [...] Ich fühle mich verarscht vom Allerfeinsten", echauffierte sie sich im November in ihrer Instagram-Story.

Sidney und Vivien, "Love Island"-Finalisten 2019
RTL II / Magdalena Possert
Sidney und Vivien, "Love Island"-Finalisten 2019
Sidney Wolf, Reality-TV-Bekanntheit
Instagram / sidneywolf23
Sidney Wolf, Reality-TV-Bekanntheit
Vivien Michalla, Reality-TV-Bekanntheit
Instagram / vivixkit
Vivien Michalla, Reality-TV-Bekanntheit
Habt ihr die "Love Island"-Staffel mit Sidney und Vivien verfolgt?1826 Stimmen
1698
Ja, das habe ich.
128
Nein, habe ich nicht gesehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de