Seine Familie ist in tiefer Trauer! Erst vor einigen Tagen machten traurige Nachrichten die Runde – denn: Der bekannte Broadway-Star Nick Cordero starb im Alter von nur 41 Jahren an den Folgen einer Atemwegserkrankung. Er hinterließ seine Ehefrau Amanda Kloots und seinen einjährigen Sohn Elvis Eduardo. Nun nahm seine Familie Abschied: Die Witwe Amanda berichtete von der emotionalen Trauerfeier für ihren verstorbenen Mann!

Auf ihrem Instagram-Profil postete Amanda einen Schnappschuss, auf dem sie zusammen mit ihrem kleinen Sohn Elvis posiert. "Wir hatten gestern eine kleine Gedenkfeier mit engen Familienangehörigen und Freunden", berichtete sie ihrer Community. Hierbei sei für sie klar gewesen, dass Nick eine Feier gewollt hätte. Aus diesem Grund habe sie geplant, zu lachen, großartige Geschichten zu erzählen und für ihn zu seinem Andenken zu singen. "Er hätte es geliebt. Es war wunderschön und perfekt", zog sie ihr Fazit und war sich außerdem sicher: "Sein Geist war definitiv da."

Zusätzlich richtete die Blondine besonders ehrliche und emotionale Worte an ihre Fans und sprach dabei über ihre Sorgen. "Wirklich, ich habe Angst. Ich habe Angst vor meiner neuen Normalität, vor dem Schmerz, dem Verlust und davor, nicht stark genug zu sein, um das durchzustehen", öffnete sie ihr Herz.

Amanda Kloots mit ihrem Sohn Elvis Eduardo
Instagram / amandakloots
Amanda Kloots mit ihrem Sohn Elvis Eduardo
Amanda Kloots, Nick Cordero und ihr Sohn
Getty Images
Amanda Kloots, Nick Cordero und ihr Sohn
Nick Cordero in New York City 2014
Getty Images
Nick Cordero in New York City 2014


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de