So will Sylvie Meis (42) den wohl schönsten Tag in ihrem Leben feiern! Seit über einem Jahr ist die TV-Bekanntheit glücklich an den Künstler Niclas Castello vergeben – und schon bald schreiten die beiden zum Traualtar! Im August wollen sich die Turteltauben endlich das Jawort geben. Vor wenigen Tagen zelebrierte die einstige Let's Dance-Moderatorin noch ihren Junggesellinnenabschied. Jetzt verriet die Moderatorin erstmals konkrete Details, was ihre Hochzeitspläne betrifft!

"Wir heiraten in Florenz, Italien ist unser Lieblingsland", gab die 42-Jährige gegenüber Gala an. "Ich habe mich total in die Location verliebt, ein wunderschönes Boutique-Hotel mit traumhaftem Blick über die Stadt. Sehr stylish und mit einem verspiegelten Ballsaal wie in Versailles", erklärte die Blondine die Gründe für die Wahl der Location.

Dabei reicht der gebürtigen Niederländerin offenbar nicht ein Tag aus, um gebührend in den Hafen der Ehe zu schippern. Ganze vier Tage soll ihre Hochzeit mit Niclas gefeiert werden. Und dazu gehört jeden Tag ein gänzlich neuer Look. "Es wird vier verschiedene Outfits geben. Am Samstag, dem eigentlichen Tag der Hochzeit, trage ich natürlich die beiden wichtigsten Kleider: Das Brautkleid für die Zeremonie und dann das Kleid für die Party", erläuterte Sylvie ihr Styling-Vorhaben.

Sylvie Meis und Niclas Castello in Los Angeles
MEGA
Sylvie Meis und Niclas Castello in Los Angeles
Sylvie Meis im Jahr 2020
Instagram / sylviemeis
Sylvie Meis im Jahr 2020
Sylvie Meis bei ihrem Junggesellinnenabschied
Instagram / sylviemeis
Sylvie Meis bei ihrem Junggesellinnenabschied
Was sagt ihr zu Sylvies konkreten Hochzeitsplänen?504 Stimmen
390
Toll! Ich habe schon erwartet, dass sie die Hochzeit so groß aufziehen wird!
114
Mich haben die Hochzeitdetails überrascht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de