Dieses Accessoire ist mehr als nur eine hübsche Brosche! Herzogin Kate (38) ist für ihren unverkennbaren Modestil auf der ganzen Welt bekannt. Egal ob in einer eleganten Robe, einem sommerlichen Kleid oder im lässigen Freizeit-Look – die Frau von Prinz William (38) setzt Trends. Dabei steckt hinter so mancher modischen Entscheidung der Britin auch eine tiefere Bedeutungso auch bei dieser besonders auffälligen Schleife!

Kate lässt sich kaum ein Tennisspiel im Rahmen des Wimbledon-Turniers entgehen. Dabei fällt vor allem eines auf: Im Stadion trägt die Herzogin von Cambridge schon seit Jahren eine grün-violette Brosche in Form einer Schleife. Doch was steckt hinter diesem modischen Accessoire? Es sind die Farben des Sportverbands All England Lawn Tennis and Croquet Club. Die Schleife wird während des Turniers von den Komitee-Mitgliedern des verantwortlichen Vereins getragen – und auch Kate wird als königliche Schirmherrin diese besondere Ehre zuteil.

Bevor Kate diese Schirmherrschaft im Jahr 2016 übernahm, hielt eine andere royale Dame diese Position für sehr lange Zeit inne: Queen Elizabeth II. (94) war von 1952 bis 2016 selbst royale Schirmherrin des Verbands – somit hatte sie diesen Posten für stolze 64 Jahre übernommen.

Herzogin Kate beim Wimbledon-Finale in London, 2019
Getty Images
Herzogin Kate beim Wimbledon-Finale in London, 2019
Herzogin Kate im Juli 2019 in London
Getty Images
Herzogin Kate im Juli 2019 in London
Herzogin Kate und Prinz William im Juli 2020
Getty Images
Herzogin Kate und Prinz William im Juli 2020
Ist euch die Schleife an Kate schon aufgefallen?415 Stimmen
135
Ja, ich habe mich schon oft gefragt, welche Bedeutung diese Brosche hat.
280
Nein, darauf habe ich noch nicht geachtet...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de