In der zehnten Staffel kommt es zu einer Veränderung bei The Voice of Germany! Erst vor knapp einem Monat wurden Fans der beliebten Gesangsshow mit der Nachricht überrascht: Jury-Mitglieder Sido (39) und Alice Merton (26) werden in der neuen Staffel nicht mehr auf einem der roten Stühle Platz nehmen. Seitdem wird heftig spekuliert, wer die neuen Juroren sein könnten. Wie jetzt bekannt gegeben wurde, ist sogar ein Platz mehr zu füllen, als angenommen. Denn zum ersten Mal wird es sechs Coaches in dem TV-Format geben!

Laut Angaben, die die ProSiebenSat.1-Gruppe der dpa mitgeteilt hat, wird es neben Mark Forster (36) und Neuzugang Nico Santos (27) auch noch zwei Zweier-Teams geben. Duo Nummer eins besteht aus den altbekannten "The Voice"-Gesichtern Rea Garvey (47) und Samu Haber (44). Das zweite Doppelpack demonstriert hingegen geballte Frauenpower mit Yvonne Catterfeld (40) und Silbermond-Frontfrau Stefanie Kloß (35). Die Aufzeichnungen für Staffel zehn sollen bereits am 17. Juli in Berlin beginnen!

Der Sat.1-Geschäftsführer Kaspar Pflüger hat in einem Statement erklärt: "Die Coach-Konstellation in unserer Jubiläumsstaffel vereint all das, was 'The Voice of Germany‘ ausmacht: Talent, Gefühl, Spaß, Respekt – vor allem aber die Liebe zur Musik."

Rea Garvey bei "The Voice of Germany"
Sat.1 / ProSieben / André Kowalski
Rea Garvey bei "The Voice of Germany"
Yvonne Catterfeld, Schauspielerin
Instagram / yvonne_catterfeld_offiziell
Yvonne Catterfeld, Schauspielerin
Die "The Voice of Germany"-Coaches 2019
SAT.1/ProSieben / André Kowalski
Die "The Voice of Germany"-Coaches 2019
Wie findet ihr die Neuerung?1979 Stimmen
1600
Super, das wird fantastisch!
379
Das sind zu viele Coaches!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de