Jana Ina Zarrella (43) packt über Giovanni Zarrellas (42) Hausmann-Qualitäten aus! Sowohl die Moderatorin als auch der Sänger haben einen Fulltime-Job. Nebenbei müssen sie sich aber auch noch um ihre zwei Söhne sowie ihre Hündin Cici kümmern und den Haushalt schmeißen – wo vor allem Giovanni gelegentlich an seine Grenzen zu kommen scheint: Der "I Can’t Dance Alone"-Interpret hat Probleme mit dem Wäschewaschen!

Im Interview mit Bild am Sonntag erzählte die 43-Jährige: "Bei uns bringen beide Geld nach Hause." Derjenige, der gerade weniger arbeite, kümmere sich dann um die anfallenden Haushaltsarbeiten, wie das Wäschewaschen. "Obwohl Wäschewaschen das Einzige ist, bei dem Giovanni dauernd bei mir anruft und fragt, wie heiß dieses oder jenes gewaschen werden darf", fügte die Love Island-Moderatorin hinzu.

Insgesamt sei Jana Ina jedoch mit der Ausführung der von ihrem Mann erledigten Haushaltsarbeiten sehr zufrieden. Allerdings scheint sie Giovanni auch etwas Druck zu machen: "Wenn ich ein Fernsehprojekt habe, dann ist Giovanni eben der Hausmann, der kocht und danach alles schön und sauber hinterlässt. Sonst kriegt er Ärger!" Er wisse, dass sie ein Ordnungsfreak sei und zu putzen anfange, wenn sie abends nach Hause komme und es aussehe, als hätte eine Bombe eingeschlagen.

Giovanni und Jana Ina Zarrella im Juli 2020
Instagram / janainazarrella
Giovanni und Jana Ina Zarrella im Juli 2020
Jana Ina und Giovanni Zarrella im Mai 2020
Instagram / janainazarrella
Jana Ina und Giovanni Zarrella im Mai 2020
Jana Ina und Giovanni Zarrella, TV-Stars
Instagram / giovannizarrella
Jana Ina und Giovanni Zarrella, TV-Stars
Hättet ihr gedacht, dass Giovanni Zarrella nicht so gut Wäschewaschen kann?167 Stimmen
153
Ja, damit kommen Männer ja oftmals nicht so ganz gut zurecht.
14
Nein, ich dachte, dass er das besser auf die Reihe kriegt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de