Riley Keough (31) gedenkt ihres verstorbenen Bruders. Erst vor einigen Tagen machte diese traurige Nachricht die Runde: Benjamin Keough nahm sich im Alter von 27 Jahren das Leben. Gerade erst verabschiedete sich seine Familie ein letztes Mal von ihm und beerdigte den Sohn von Lisa Marie Presley (52) nach einem privaten Gottesdienst. Jetzt postete seine ältere Schwester einen rührenden Beitrag im Netz, um an Benjamin zu erinnern.

In ihrer Instagram-Story teilte die Enkelin von Musiklegende Elvis Presley (✝42) einige Videos mit Ben. Sie erinnerte sich an die glücklichen Momente mit ihrem kleinen Bruder zurück. Die meisten Clips zeigen die Geschwister in einem lässigen Look, wie sie auf der Couch oder im Auto herumalbern. Außerdem hält sie in den Aufnahmen ihre gemeinsamen Reisen fest. Beide wirken happy und sichtlich ausgelassen.

Bereits kurz nach dem tragischen Vorfall richtete die Schauspielerin emotionale Worte an Ben. "Ich hoffe, du gibst mir Kraft, die riesige Lücke, die du in meinem Herzen hinterlassen hast, zu ertragen", kommentierte sie mehrere Fotos von dem Duo. Sie erzählte außerdem, sie könne nicht weinen, da sie Angst habe, sie könne nie wieder damit aufhören.

Sind Sie selbst depressiv oder haben Sie Selbstmord-Gedanken? Dann kontaktieren Sie bitte umgehend die Telefonseelsorge (www.telefonseelsorge.de). Unter der kostenlosen Hotline 0800-1110111 oder 0800-1110222 erhalten Sie anonym und rund um die Uhr Hilfe von Beratern, die Auswege aus schwierigen Situationen aufzeigen können.

Riley Keough, Schauspielerin
Getty Images
Riley Keough, Schauspielerin
Die Elvis-Enkel Benjamin und Riley Keough
Instagram / rileykeough
Die Elvis-Enkel Benjamin und Riley Keough
Riley Keough im Juni 2019
Getty Images
Riley Keough im Juni 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de